Jedipedia
Jedipedia
46.683
Seiten
Kanon-30px.pngÄra Widerstand.png


Die Bilari-Elektrokettenpeitsche war eine der Waffen, die von der Elite-Prätorianergarde verwendet wurden. Während es sich bei dem Doppelklingen-Vibro-Arbir, der Vibro-Voulge und dem Elektro-Bisento um Vibro-Waffen handelte, bestand die vom dritten Gardisten und seinem Partner getragene Peitsche lediglich aus acht Karbonitgliedern, welche durch Elektroplasmadrähte verbunden waren. Diese frei beweglichen Glieder konnten jedoch auch in einen schwertartigen Zustand gebracht werden.

Quellen