FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Birket war ein Major des Imperialen Sicherheitsbüros, der vor und nach der Schlacht von Yavin Jagd auf Platt Okeefe machte. Birket kooperierte oft mit Boddu Bocck und seiner Bande von Kopfgeldjägern, die für ihn diverse Aufträge ausführten.

Biografie

Birket Platt

Birket bedroht Platt Okeefe

Während eines Auftrags, für den er Bocck und dessen Leute anwarb, wurde Birkets Assistentin von ihm getötet, und obwohl Bocck darauf bestand, dass es ein Unfall war, glaubte Birket dies nicht. Als das Imperiale Sicherheitsbüro später erfuhr, dass die Schmugglerin Platt Okeefe für die Rebellen-Allianz arbeitete, wurde sie für Birket zu einer Zielscheibe. Er konnte 0 NSY in Erfahrung bringen, dass sie angeblich einen Jungen von Brentaal IV entführt hatte. Birket begab sich trotz seiner kürzlichen, eher unerfreulichen Erfahrungen nach Bespin und nahm Kontakt zu seinen alten Bekannten auf, den Kopfgeldjägern Boddu Bocck, Beylyssa und Tolga. Er traf sie in einer Art Bunker, in den Gossen der Wolkenstadt. Allerdings war ihr Quartier alles andere als schäbig, ein wahrer Palast in der verkommenen Gegend, und Bocck thronte dort inmitten seiner Schätze.

Birket beauftragte die Drei, Okeefe und ihren Komplizen Tru'eb Cholakk zu schnappen und das Kind zurückzubringen. Für diesen Dienst bot er 5000 Credits für jeden der Kopfgeldjäger im Voraus, 25.000 weitere bei Auslieferung. Die Kopfgeldjäger willigten ein und während Bocck auf Tatooine Jagd auf Cholakk machte, passten die anderen beiden Okeefe auf Bespin ab. Birket begleitete Bocck und ihre Jagd auf Cholakk war erfolgreich, allerdings versagten Beylyssa und Tolga im Falle von Okeefe. Birket und Bocck stellten Okeefe in der Dead Bantha Gulch eine Falle. Sie scheiterten jedoch im folgenden Gefecht, trotz der Verbände aus Sturmtruppen, und Okeefe, Darrik und Cholakk konnten Birket am Ende gefangen nehmen. Cholakk wollte ihn in die Sklaverei verkaufen, um sich ein paar Credits zu verdienen, allerdings stimmte er letztendlich Okeefes Vorschlag zu, sodass diese Birket an die Rebellen-Allianz auslieferte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.