FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Bissley Kloth war um 1 VSY der Direktor der imperialen Gefängnisbarkasse Sühne.

Als eine Gruppe von der Sühne aus auf den Sternzerstörer Vector geschickt wurde, um Ersatzteile für defekte Triebwerke zu finden, infizierte sich das Team mit einem tödlichen Virus. Wieder auf der Sühne angekommen, steckte sich fast die gesamte Besatzung an, unter anderem Kloth. Anstatt zur Krankenstation zu gehen, schloss er sich in seinem Büro ein, bis der Offizier Jareth Sartoris eintraf. Jareth wollte die Zugangsdaten für die Rettungskapseln der Sühne, um das Schiff zu verlassen. Als Kloth im widerwillig die Speicherkarte gab, zielte Satoris mit seinen beiden E-11 Blastergewehren auf den Kopf des Wächters und drückte ab, wodurch er ihn direkt tötete.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.