FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Blendgranate wurde dafür entwickelt, um Gegner für kurze Zeit außer Gefecht zu setzen, ohne sie dabei großartig zu verletzen. Sie fand unter anderem großen Einsatz bei den Republik-Kommandos. Ihre Funktion bestand darin, bei der Detonation einen Lichtblitz zu erzeugen, der den Gegner kurzzeitig derart blendete, dass dieser sich nicht mehr aktiv an einer Auseinandersetzung oder ähnlichem beteiligen und ohne Gefahr entfernt werden konnte. Auch verfügten manche von ihnen über den Zusatz, dass sie auch noch ohrenbetäubend laut waren, sodass die Betroffenen auch nicht mehr über 100% ihres Hörvermögens verfügten. Die Blendgranate ist jedoch nicht effektiv gegenüber Droiden.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.