FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Die Blood Razors waren eine Swoop-Gang auf dem Planeten Biivren, die zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs aktiv war.

Geschichte

Ihr Anführer war Shirro, ein weiteres bekanntes Mitglied war Vahcer. Sie beschäftigten Schmuggler, da die „Spenden“ der Sympathisanten unter den Einwohnern des Planeten für ihre Aktivitäten nicht ausreichten, und so gewährte die Gang den Schmugglern zumindest Schutz und wichtige Informationen als Gegenleistung für deren Arbeit. Somit konnten sie dann auch ihre Ausrüstung finanzieren und gegen das Imperium vorgehen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.