Fandom


Zeile 11: Zeile 11:
 
|Haut=Orange, Gold
 
|Haut=Orange, Gold
 
|Lebensraum=
 
|Lebensraum=
|Bekannte Individuen=[[Ke Daiv]], [[Ko Vakier]]
+
|Bekannte Individuen=[[Ke Daiv]], [[Ko Vakier]], [[Ku Vrat]]
 
}}
 
}}
 
'''Blutcarver''' sind eine durchschnittlich 1,80 Meter große [[Spezies]] vom [[Planet]]en [[Batorine]]. Sie fallen durch ihre goldfarbene Haut und ihre heraushängenden Nasenlappen auf.
 
'''Blutcarver''' sind eine durchschnittlich 1,80 Meter große [[Spezies]] vom [[Planet]]en [[Batorine]]. Sie fallen durch ihre goldfarbene Haut und ihre heraushängenden Nasenlappen auf.

Version vom 9. April 2011, 11:21 Uhr

Blutcarver sind eine durchschnittlich 1,80 Meter große Spezies vom Planeten Batorine. Sie fallen durch ihre goldfarbene Haut und ihre heraushängenden Nasenlappen auf.

Geschichte

Der Clan eines Blutcarvers sieht das Streben nach Reichtum als große Schande an. Sie haben einen strengen Ehrenkodex ähnlich dem der Wookiees, nur ist ihnen die Lebensschuld unbekannt. Sie haben eine unleserliche Miene, ihre Gefühle kann man aber an der Stellung ihrer Nasenlappen ablesen. Die Blutcarver wurden weitestgehend ausgerottet, da sie im Krieg auf Batorine von einem anderen Stamm, dem der Lothars, fast alle getötet wurden. Die überlebenden etwa 50 Blutcarver wurden nach Coruscant gebracht, wo sie seitdem leben.

Ein bekannter Blutcarver war Ke Daiv. Er hatte bei seinem Volk seine Ehre verloren und war nun nur noch darauf aus, sie wiederherzustellen. Er arbeitete zwischen der Belagerung von Naboo und den Klonkriegen für Wilhuff Tarkin und Raith Sienar, wurde dann aber auf Zonama Sekot von Anakin Skywalker umgebracht, als er ihn und Jabitha Hal entführen wollte.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.