FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg


Boiny war ein rodianischer Söldner, der zusammen mit Arwen Cohl für die Nebelfront kämpfte. Er hatte biegsame, gelbe Stacheln am Kopf.

Biografie

Im Jahre 33 VSY nahm er gemeinsam mit Arwen Cohl und einigen weiteren Söldnern an einem Angriff auf die Revenue der Handelsföderation bei Dorvalla teil. Nachdem er und Cohl von Havac, dem Anführer der Nebelfront, verraten wurde, stellten sie sich gegen ihn. Um das von Havac geplante Attentat auf Eriadu zu verhindern, schlossen sie sich den Jedi an. Bei einem Feuergefecht mit einem am Attentat beteiligten Scharfschützen-Söldner wurde Boiny durch einen Blasterschuss getötet.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.