FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Bok Askol war ein Angehöriger der Spezies Pacithhip und wurde auf dem Planeten Shimia geboren. Später verließ er seine Heimat und besuchte die Wüstenwelt Tatooine.

Biografie

Bok Askol wurde auf seiner Heimat Shimia geboren, welche er jedoch einige Zeit später verließ.[1] Im Jahr 32 VSY, während der Mission von Tatooine,[3] besuchte Askol dort die kleine Stadt Mos Espa.[1]

Persönlichkeit

Bei der Geburt eines Pacithhip liegt es normalerweise in den Genen, dass sie entweder Farmer, Intellektueller oder Krieger werden. Da dies bei Bok Askol nicht der Fall war, blieb sein Schicksal ein Geheimnis.[2] Jedoch ließ sich dies auch in den Genen lesen und keiner der Sachen bei ihm vorhanden war, wunderte man sich Jahre lang darüber.[1]

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.