FANDOM


Legends-30px

Das Bol ist ein auf Dantooine heimisches Säugetier.

Aussehen

Der muskulöse Körper des Bol steht auf vier paarhufigen Beinen. Am langgestreckten Kopf trägt es zwei seitlich verlaufende, abwärts geschwungene Hörner, deren Spitzen neben den Nüstern empor ragen. Der spitz zulaufende, muskulöse Schwanz ist ungefähr ebenso lang wie der Rumpf.

Verwendung

Wegen ihrer Milch und als Reittiere wurden Bols auf Dantooine auch als Nutztiere gehalten. Durch übermäßige Bejagung war die wilde Population stark gefährdet, da die Haut der Bols als Jagdbeute begehrt war.

Hinter den Kulissen

„Bol“ nimmt wohl Bezug auf die lateinische Bezeichnung des Rindes bos, worauf auch die Milch hindeutet.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.