FANDOM


Legends-30px

Borgo Prime ist ein Asteroid mit einem bekannten Raumhafen im Äußeren Rand der Galaxis.

Geschichte

Bei Borgo Prime handelte es sich ursprünglich um einen Bergwerksasteroiden, dessen Minen jedoch um das Jahr 80 VSY erschöpft waren. Weil sich das zurückgelassene Höhlennetzwerk gut nutzen ließ, wurde Borgo Prime in einen Raumhafen umgewandelt, den Luke Skywalker und Tenel Ka Djo mit der Off Chance im Jahre 23 NSY ansteuerten. In Shankos Bienenstock, einer Cantina, bekamen sie Informationen, die sie von Borgo Prime nach Dathomir führten.

Etwas später besuchte der Kopfgeldjäger Zekk während der Jagd nach Bornan Thul den Asteroiden, um hier seinen ersten Auftrag entgegenzunehmen. Nachdem er diesen erfolglos abgeschlossen hatte, kehrte er noch einmal nach Borgo Prime zurück.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.