Fandom


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Der Bou'Halec, aus dem Huttischen grob übersetzt „Sitz der Macht“ und wegen seiner einstigen Funktion auch als Palast von Gardulla bekannt, war ein großes Gebäude in Bilbousa, der Hauptstadt des Planeten Nal Hutta.

Beschreibung

Das Gebäude war höher als alle anderen Bauten Bilbousas und diente dem Hutt-Regierungsrat als Versammlungsort. Somit war es der Regierungssitz des Hutt-Raums. Neben dem Saal, in dem der Rat tagte, wenn auch nicht immer vollzählig, sondern auch über Hologramm, verfügte der Bou'Halec über mindestens eine kleine Landeplattform für Raumfähren bzw. Sternjäger, einen Kerker und weitere Zimmer für seine Bewohner.

Geschichte

Während der Klonkriege war der Bou'Halec im Besitz von Gardulla Besadii der Älteren, einer Freundin von Jabba Desilijic Tiure, die ihn des Öfteren im Regierungsrat vertrat.

Um das Jahr 21 VSY ließ der Huttenrat Ziro Desilijic Tiure von dem Kopfgeldjäger Cad Bane aus einem Gefängnis der Galaktischen Republik auf Coruscant befreien und zu sich nach Nal Hutta bringen. Alle Mitglieder des Rats, nur Jabba vertreten durch Gardulla, waren anwesend und forderten von Ziro, ihnen die Beweise, die er gegen sie in der Hand hatte, auszuliefern. Ziro weigerte sich und wurde daraufhin in einen Kerker des Gebäudes gesperrt. Später besuchten die Jedi Obi-Wan Kenobi und Quinlan Vos den Bou'Halec, um die Spur Ziros nachzuverfolgen. In der Zwischenzeit war Ziro aber schon wieder auf der Flucht mit seiner ehemaligen Freundin Sy Snootles.

Großrat der Hutts1

Die Eindringlinge treten vor den Rat.

20 VSY wurde Gardullas Palast von Darth Maul, Savage Opress und deren Verbündeten, den mandalorianischen Death Watch-Kriegern unter Pre Vizsla, gestürmt. Als Maul die Kontrolle über den Hutt-Raum forderte, lachte Jabba den Zabrak über Hologramm nur aus und hetzte seine Söldner auf die Eindringlinge. So kam es zu Kämpfen in den Gängen des Palasts, während denen alle Ratsmitglieder bis auf Oruba Gorensla entkamen.

Jahre später verschwand Gardulla, weshalb der Rat sich den Palast offiziell zu Eigen machte und sich weiterhin dort versammelte.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+