FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

Die Brell-Ablagerung, auch genannt Brell-See[1], war eine ausgedehnte Landschaft auf dem Planeten Taris, welche unter anderem aus einem großen Säuresee und den ruinösen Überresten einer Chemiefabrik bestand.

Beschreibung

Ironischerweise geht der Name dieser Landschaft auf den Umweltschützer Ark Brell zurück, der durch die Errichtung von Klärwerken und Müllverarbeitungsanlagen versuchte, die Abfälle der Industrieanlagen auf Taris in alternative Energie umzuwandeln. Sein Vorhaben wurde allerdings durch die Bombardierung Taris' zunichte gemacht. Der Säuresee entstand, so wurde zu erst vermutet, durch den Einsturz der Fabriken, auch wenn es Gerüchte gab, dass weniger wohlmeinende Gruppen dafür verantwortlich waren.[2]
In dem See trieb auch ein biologisches Experiment, bekannt als das Subjekt Alpha sein Unwesen.[3]

Hinter den Kulissen

Obwohl es sich bei der Brell-Ablagerung um den Brell See handelt, wurde das Gebiet bei einem weiteren Update noch einmal extra um den Brell-See ergänzt als Bereichsgebiet mit Schreckenssaat-Rakghoulen.

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Weltenquest: „Katalysator“ auf dem Planeten/Schiff Taris, Republik)
  2. The Old Republic (Kodexeintrag: Brell-Ablagerung)
  3. The Old Republic (Erfolg Epische Feinde: Subjekt Alpha, Fraktion: Republik)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+