Fandom


Legends-30px30px-Ära-Imperium30px-Ära-Real


Brenne, mein Herz, für mich ist eine Kurzgeschichte von David Bischoff, die in der Kurzgeschichtensammlung Sturm über Tatooine veröffentlicht wurde. Sie handelt von dem Schicksal des Barkeepers der Mos-Eisley-Cantina, Wuher.

Handlung

Auf dem Weg zu seinem Arbeitsplatz, der Mos-Eisley-Cantina, trifft Wuher auf den am Straßenrand liegenden Droiden C2-R4, der ihn um Asyl bittet. Wuher, der Droiden verachtet, lässt ihn dort liegen und setzt seinen Weg fort. In der Cantina angekommen, überprüft er zuerst eines von seinen selbstgebrannten Destillaten, das er für den Verbrecherlord Jabba zu brauen versucht und exakt den Geschmack des Hutten treffen soll. Doch zu Wuhers Enttäuschung ist das Getränk noch nicht perfekt, eine Zutat fehlt. Er widmet sich seinem Job und bedient die Gäste der Cantina, darunter auch den Kopfgeldjäger Greedo. Als kurz darauf Luke Skywalker und Ben Kenobi mit ihren Droiden eintreffen, erklärt ihnen Wuher sofort, dass die Droiden nicht erwünscht seien. Han Solo, der ebenfalls in der Cantina ist, erschießt kurz darauf bei einem Streit mit Greedo diesen, wobei Wuher erkennt, dass das Aroma, welches seinem Getränk für Jabba fehlt, der Geruch von Greedo ist. Er befiehlt, die Leiche zu beschlagnahmen und macht sich auf die Suche nach C2-R4, da er sich erinnert, dass eine von dessen Fähigkeiten im Zubereiten von Getränken liegt. Der Droide wurde inzwischen von einem Jawa in Besitz genommen, den Wuher bewusstlos schlägt und C2 von den Hemmbolzen befreit. Zusammen mit ihm mischt er Teile von Greedo seinem Getränk bei, das nun den perfekten Geschmack hat und ihnen beiden Jabbas Wohlwollen eintragen wird.

Dramatis personae

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+