FANDOM


Kanon-30pxÄra Imperium

Die Broken Horn war ein umgebauter, von der Corellianischen Ingenieursgesellschaft produzierter C-ROC-Gozanti-Klasse-Kreuzer, der von Cikatro Vizago und seiner Verbrecherbande als Transport- und Flaggschiff genutzt wurde.

Technik

Das über siebzig Meter lange Raumschiff war mit zwei großen ausklappbaren Kommunikationsschüsseln an der Unterseite und einer kleineren oben ausgestattet. Da die Bewaffung gering war, verfügte es über vier große, ein mittleres und mindestens ein kleines Ionentriebwerk, um mögliche Verfolger schnell abzuhängen, bevor die starken Schilde durchdrungen werden konnten. Frachträume im Inneren und seitliche Halteflächen sorgten für den Transport von mit dem Lastenaufzug beförderten Containern und Waffen. Die Brücke befand sich am Bug und bei der Landung wurden vier oder mehr Landefüße ausgefahren.

Geschichte

Als Ezra Bridger, Sabine Wren und Garazeb Orrelios nach Informationen über den Aufenthaltsort von Kanan Jarrus suchten, kamen sie auch zu Vizagos Lager, welcher Ezra, nachdem dieser offenbart hatte, dass er und Kanan Jedi waren, an Bord der geparkten Broken Horn führte. In einem Frachtraum, wo IG-RM Schlägerdroiden Boxen aufstapelten, erzählte Vizago Ezra vom Kommunikationsschiff im Orbit, dafür ließ er den Jungen wissen, dass dieser jetzt in der Schuld des Devaronianers stand.

Später kaperte Hondo Ohnaka die Horn und sperrte Vizago in einer der Zellen ein. Das Imperium hatte das Schiff stark beschädigt, doch über Garel konnte der Pirat einen Notruf absetzen. Ezra und C1-10P kamen daraufhin mit der Phantom an zur Hilfe, und Hondo erzählte, er habe die Horn bei einem Sabacc-Spiel gewonnen. Als ein Leichter Kreuzer das Schiff angriff, gelang es ihnen, in den Hyperraum zu fliehen. Nach einem missglückten Handel mit Azmorigan entdeckte Ezra Vizago, und dieser forderte ihn auf, seine Schuld mit der Zurückeroberung des Schiffes abzutragen. Im Cockpit kam es zu einem Kampf zwischen den dreien und zusätzlich aktivierten Schlägerdroiden, und Hondo flog mit der Phantom davon. Schließlich setzte Vizago Ezra und C1-10P mit einer Rettungskapsel wieder auf Garel ab.

Hinter den Kulissen

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.