Fandom


Kanon halbtransparent

Legends

Legends-30px

„Wir werden dir eine Bronzium-Statue errichten...versprochen.“
— Orgus Din scherzt mit seinem Padawan (Quelle)
Chon Actrion Bust

Eine Büste aus Bronzium

Bronzium war ein beständiges, festes Metall, das auf Ebaq 9 vorkommt und für Statuen, Büsten, Schilde, Rüstungen sowie Gürtelschnallen verwendet wurde.

Geschichte

Ära der alten Republik

Während des Kalten Krieges scherzte der Jedi-Meister Orgus Din in Anwesenheit der anderen Ratsmitglieder im Jedi-Tempel auf Tython, man würde seinem Padawan, dem Helden von Tython, eine Bronzium-Statue bauen für den Kampf gegen die Fleischräuber.[1] Zudem wurden in der Zeit einige Hydroschraubenschlüssel aus dem Element angefertigt.[2]

Zeitalter der Klonkriege

Der Klorri-Clan-Kampfschild, der Leichte Bronzium-Kampfpanzer, die Bronzium-Sonnenscheibe, Sistros Statue in Kanzler Palpatines Büro sowie die Büsten von Dooku, Chon Actrion und der restlichen abtrünnigen Jedi, die in den Jedi-Archiven aufgestellt waren, waren aus Bronzium gefertigt.

Die Panzerkapsel, die den Reaktor der Droidekas schützte, bestand aus Bronzium.

Quellen

Einzelnachweise

  1. The Old Republic (Quest vom Jedi-Ritter „Der Dunkelheit auf der Spur“ auf dem Planeten/Schiff Tython)
  2. The Old Republic – Technologie-Gefährtengeschenk der Stufe 2
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+