FANDOM


(so mal den Inhalt überflogen. Ergänzungen werden beim genauen Lesen eingefügt. Daher kein UC mehr)
K
Zeile 39: Zeile 39:
   
 
==Inhaltsangabe des Verlags==
 
==Inhaltsangabe des Verlags==
''[[137 NSY|133 Jahre]] nachdem der große [[Allianz zur Wiederherstellung der Republik|Rebellionsheld]] [[Luke Skywalker]] seinen letzten Schlag gegen [[Anakin Skywalker|Darth Vader]] und das [[Galaktisches Imperium|Imperium]] setzen konnte, ist die [[Galaktische Föderation Freier Allianzen|Galaktische Allianz]] – die Kräfte des [[Exil-Imperium|Exil-Imperators]] [[Roan Fel]] und der wiederverinigte [[Neuer Jedi-Orden|Jedi-Orden]] – kampfbereit. Man ist entschlossen, sich dem [[Darth Krayts Sith-Imperium|Sith-Imperium]] energisch entgegenzustellen. Das Versteckspiel hat ein Ende, alle treten aus den Schatten...und die Kampflinien zeichnen sich ab!''
+
''[[137 NSY|133 Jahre]] nachdem der große [[Allianz zur Wiederherstellung der Republik|Rebellionsheld]] [[Luke Skywalker]] seinen letzten Schlag gegen [[Anakin Skywalker|Darth Vader]] und das [[Galaktisches Imperium|Imperium]] setzen konnte, ist die [[Galaktische Föderation Freier Allianzen|Galaktische Allianz]] – die Kräfte des [[Exil-Imperium|Exil-Imperators]] [[Roan Fel]] und der wiedervereinigte [[Neuer Jedi-Orden|Jedi-Orden]] – kampfbereit. Man ist entschlossen, sich dem [[Darth Krayts Sith-Imperium|Sith-Imperium]] energisch entgegenzustellen. Das Versteckspiel hat ein Ende, alle treten aus den Schatten...und die Kampflinien zeichnen sich ab!''
   
 
''[[Cade Skywalker]] ist währenddessen weiterhin in seine ganz individuelle Fehde mit den [[Sith]] verstrickt – und stößt an eine sehr persönliche Grenze: Wird er endlich das Schicksal seiner Familie akzeptieren...oder sich vom „Erbe“ der [[Familie Skywalker|Skywalkers]] für immer lossagen?''
 
''[[Cade Skywalker]] ist währenddessen weiterhin in seine ganz individuelle Fehde mit den [[Sith]] verstrickt – und stößt an eine sehr persönliche Grenze: Wird er endlich das Schicksal seiner Familie akzeptieren...oder sich vom „Erbe“ der [[Familie Skywalker|Skywalkers]] für immer lossagen?''

Version vom 15. Februar 2011, 21:55 Uhr

30px-Ära-Legacy30px-Ära-Real


Legacy IX – Monster ist der 60. Comic-Sonderband von Panini. Er erschien am 15. Februar 2011 in Deutschland. Texter des Comics war wie bei den bisherigen Legacy-Bänden auch John Ostrander, während die Zeichnungen von Jan Duursema stammen.

Inhaltsangabe des Verlags

133 Jahre nachdem der große Rebellionsheld Luke Skywalker seinen letzten Schlag gegen Darth Vader und das Imperium setzen konnte, ist die Galaktische Allianz – die Kräfte des Exil-Imperators Roan Fel und der wiedervereinigte Jedi-Orden – kampfbereit. Man ist entschlossen, sich dem Sith-Imperium energisch entgegenzustellen. Das Versteckspiel hat ein Ende, alle treten aus den Schatten...und die Kampflinien zeichnen sich ab!

Cade Skywalker ist währenddessen weiterhin in seine ganz individuelle Fehde mit den Sith verstrickt – und stößt an eine sehr persönliche Grenze: Wird er endlich das Schicksal seiner Familie akzeptieren...oder sich vom „Erbe“ der Skywalkers für immer lossagen?

Inhalt

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.