FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Cai war eine Mistryl-Schattenwächterin, die in der Zeit um 0 NSY lebte.

Biografie

Als den Mistryl von einem imperialen Wissenschaftler angeboten wurde, den Transport eines Geheimprojektes namens Hammerstab zu bewachen, wurde ein Mistryl-Einsatzteam unter Manda D'ulin entsendet, um über den Auftrag zu verhandeln. Cai und Sileen in der Himmelsklaue und der Mirage übernahmen dabei die Rückendeckung. Die Mistryl wurden jedoch von den Imperialen in einen Hinterhalt gelockt, den lediglich Shada D'ukal und Karoly D'ulin überlebten, denen Cai und Sileen zur Hilfe eilten. Die beiden gaben Shada und Karoly Unterstützung aus der Luft und fingen die feindlichen Schiffe ab, die im Anflug waren. Die Mistryl stahlen als Rache den Hammerstab und flohen mit ihm nach Tatooine. Während Karoly und Shada in der Stadt Mos Eisley versuchten, einen Frachter zu finden, mit den sie den Hammerstab abtransportieren konnten, blieb Cai mit ihrem Astromechdroiden D-4 bei den Schiffen und baute ein Modul des Hammerstabs ab, das sie bei ihrer Abreise mitnehmen würden. Als die beiden zusammen mit den Rebellen Riij Winward zurückkehrten, erfuhren die Mistryl, dass es sich bei dem Hammerstab um einen Teil des Superlasers des Todessterns handelte, den Winward nun in seine Gewalt bringen wollte. Cai, die sich bis zu diesem Zeitpunkt versteckt hatte, griff Winward an und konnte ihn entwaffnen. Trotzdem konnte er D-4 mit den Analysen des Hammerstabs entkommen, während Cai, Karoly und Shada zur Basis der Mistryl zurückflogen.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.