FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium

Calo Drusan war ein imperialer Flottenoffizier, der im Jahre 1 NSY den Sternenzerstörer Schimäre kommandierte.

Biografie

Kurz nach der Zerstörung des Todessterns erhielt Drusan den Auftrag, mit der Schimäre einen gewissen Lord Odo, Mitglied des Imperialen Hofes, in den Unbekannten Regionen abzuholen.[1] Bei diesem Auftrag traf die Schimäre als erstes Kriegsschiff des Imperiums auf die Flotte des Kriegsherrn Nuso Esva. Er führte sein Schiff in der Schlacht von Teptixii und wurde zu Beginn der Schlacht von Poln Major von Nuso Esva zusammen mit der gesamten Brückenbesatzung der Schimäre durch Vertigongas betäubt und durch einen Blasterschuss in die Brust getötet.[2]

Eigenschaften und Fähigkeiten

„Das Imperiale Zentrum hat sich einen Wasserkopf von Politikern zugelegt, von professionellen Stiefelleckern und Unfähigen. Vernunft und Intelligenz wurden schon vor langer Zeit in den Müllschächten runtergespült.[3]
— Captain Calo Drusan zu Gilad Pellaeon (Quelle)

Als Kommandeur folgte Drusan stets der Standardgefechtsprozedur.[1] Seine Ansichten über den Imperialen Hof waren jedoch nicht sehr wohlwollend, und er hielt damit nicht hinter dem Berg.[3] Jedoch war er auch ehrgeizig und wollte den Titel eines Admirals erlangen, was ihn dazu verleitete, die Identität Lord Odos mit Nuso Esva geheimzuhalten.[2]

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+