Fandom


Kanon-30px

„Ich habe ein Camtono voll Beskar, dass auf Sie wartet, nach Auslieferung des Zielobjektes.“
— Der Kunde des Mandalorianers (Quelle)

Camtono waren Behältnisse, die dazu dienten, wertvolle Gegenstände zu transportieren.

Beschreibung

Das Camtono besaß einen Deckel mit Tragegriff, der auf einem zylindrischen Behälter saß. An diesem Deckel saß der Schließmechanismus. Wurde das Comatono entriegel, öffneten sich die Seitenwände.

Geschichte

Willrow Hood

Willrow Hood mit seinem Camtono

Willrow Hood trug 0 NSY während eines Angriffs der Rebellen ein Camtono durch den imperialen Sternzerstörer Harbinger.[3] Später wurde er mit dem Gerät in der Wolkenstadt gesichtet, als er sich in Sicherheit bringen wollte, nach dem Lando Calrissian die Evakuierung der Minenkolonie auf Bespin empfahl.[4]

Beskar und Camtono

Ein Camtono gefüllt mit Beskar.

Der imperiale Auftraggeber hatte dem mandalorianischen Kopfgeldjäger Din Djarin als Belohnung für den Auftrag um circa 9 NSY ein Camtono voll Beskar versprochen.[1] Nach der erfolgreichen Absolvierung des Auftrages und der lebenden Auslieferung des Kindes erhielt Djarin seine Belohnung, aus welcher er sich einen Kürass schmieden ließ.[2]

Hinter den Kulissen

Quellen

Einzelnachweise

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+