FANDOM


Legends-30px

Carsunum ist ein überaus seltenes und wertvolles, schwarzes Gewürz, welches von Sevarcos stammt.

Wirkung

Nach der Einnahme dieser Droge werden die Konsumenten stärker, schneller und klüger. Durch diesen Anstieg ihrer Fähigkeiten durchleben sie euphorische Zustände, jedoch werden die Anwender von Carsunum oft antriebslos und depressiv, sobald die Droge nachlässt. Nachdem die Substanz den Metabolismus der Personen vergiftet hatte, kam es außerdem zu Toten.

Geschichte

Es wurde neben Glitzerstim, Ryll und Andris auf Ylesia von Pilgern abgebaut, die einer Scheinreligion der T'landa'Til und Hutts anhingen. Im Jahr 1 VSY setzte die Rebellen-Allianz in Zusammenarbeit mit einigen Schmugglern nach einer Schlacht dem Treiben auf Ylesia ein Ende. Anschließend nahm die Allianz sämtliches Gewürz des Planeten an sich, um ihre Rebellion finanzieren zu können.

Dennoch nahmen die Hutts den Handel mit Carsunum wieder auf und verschifften es auch unter der Neuen Republik weiterhin illegal zu zahlreichen Abnehmern.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.