Fandom


Zeile 8: Zeile 8:
 
*1.Tag: Da der erste Tag allein für Mitglieder des [[Offizieller Star Wars Fan Club|Offiziellen Star Wars Fan Club]]s reserviert worden war, entstanden noch keine allzugroßen Schlangen vor den Ausstellungen. In der Fanclub-Lounge waren prominente Gäste wie J. W. Rinzler, dem Auter von [[The Making of Star Wars: The Definitive Story Behind the Original Film]] und der Modellbauer [[Lorne Peterson]] anwesend.
 
*1.Tag: Da der erste Tag allein für Mitglieder des [[Offizieller Star Wars Fan Club|Offiziellen Star Wars Fan Club]]s reserviert worden war, entstanden noch keine allzugroßen Schlangen vor den Ausstellungen. In der Fanclub-Lounge waren prominente Gäste wie J. W. Rinzler, dem Auter von [[The Making of Star Wars: The Definitive Story Behind the Original Film]] und der Modellbauer [[Lorne Peterson]] anwesend.
   
*2.Tag: Als an diesem Tag das Kongresszentrum begann sich erst rihtig zu füllen, war eine ganze Schar von Stargästem angekommen. [[David West Reynolds]], der Autor von [[Was ist was im Star Wars-Universum]] führte die Besucher durch eine Präsentation über die Drehorte in Tunesien. Dazu kamen noch einige Star wars-Produzenten. Ursprünglich sollten nur [[Robert Watts]] und [[Howard Kazanjian]] auftreten, jedoch kam wenig später auch [[Gary Kurtz]] als Überraschungsgast dazu
+
*2.Tag: Als an diesem Tag das Kongresszentrum begann sich erst rihtig zu füllen, war eine ganze Schar von Stargästem angekommen. [[David West Reynolds]], der Autor von [[Was ist was im Star Wars-Universum]] führte die Besucher durch eine Präsentation über die Drehorte in Tunesien. Dazu kamen noch einige Star wars-Produzenten. Ursprünglich sollten nur [[Robert Watts]] und [[Howard Kazanjian]] auftreten, jedoch kam wenig später auch [[Gary Kurtz]] als Überraschungsgast dazu. Die drei beantworteten gemeinsam dei Fragen von hunderten von Fans. Im Fan-Bereich ''Living in an Imperial World'' Waren auch einige Schauspieler aus der klasischen Triologie zu sehen. So stattete [[Ken Colley]], der [[Firmus Piett]] spielte, [[Richard Le Parmentier]], als [[Admiral Motti]] und [[Maimilian Veers]] aka [[Julien Glover]]. Weiterhin gab sich der Schauspieler von Commander [[Praji]], George Rouicek ein Stelldichein.
   
 
==Ausstellungen==
 
==Ausstellungen==

Version vom 14. Oktober 2007, 10:39 Uhr

Todesstern II UC
Achtung, Jedipedianer!

Dieser Artikel wird momentan überarbeitet. Abgesehen von Kleinigkeiten (z.B. der Korrektur von Rechtschreib- oder Formatierungsfehlern) sollte die Bearbeitung des Artikels den unten genannten Benutzern überlassen werden. Bitte überlege vor dem Abspeichern, ob deine Bearbeitung erwünscht ist; im Zweifelsfall frage auf der Diskussionsseite nach.

Folgende Benutzer sind an der Überarbeitung beteiligt:

  • Darth Nihilus 66 11:28, 14. Okt 2007 (CEST)...Durch die Ausmaße dieses Projektes werden Hilfen gern angenommen
CelebrationIV

Das ofizielle Logo der Celebration

Die Celebration IV war eine rießige Feier zu Ehren des 30-jährigen Geburtstages von Star Wars. Die in Los Angeles stattfindende Messe ging über fünf Tage, vom 24. bis zum 28. Mai 2007.

Stargäste

Ausstellungen

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.