FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

„Diese Frau hatte immer Mumm für Tausend.“
— Biggs Darklighter über Cesi Eirriss (Quelle)

Cesi Eirriss, genannt Doc, war eine X-Flügler-Pilotin im Dienst der Rebellen-Allianz, die zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs lebte. Sie gehörte der Spezies der Twi'leks an.

Biografie

Im Jahr 0 VSY begleitete Cesi Eirriss die Rebellen Biggs Darklighter, Wedge Antilles und Jek Porkins zu einer geheimen Mission zum Planeten Commenor. Dort sollten sie einige R2-Einheiten beschaffen, die die Rebellion für die Hyperraum-Navigation ihrer X-Flügler benötigte. Auf Commenor angekommen, gelang es den Rebellen durch die Schmugglerin Nera Dantels an die gesuchten Astromechdroiden heranzukommen. Auf ihrem Rückflug zum Rebellenstützpunkt auf Yavin IV wurde das Rebellen-Geschwader von TIE Sternjägern überrascht. Im folgenden Gefecht versagten der Schildgenerator und die Hyperraum-Einheit von Eirriss X-Flügler. Als sie schließlich mit den TIEs kollidierte, starb Cesi Eirriss.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.