FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Die Charybdis war eine Korvette der Marauder-Klasse der Viraxo Industries.

Geschichte

Emkay, Ace und seine Schwester Aeron Azzameen besorgten im Jahre 3 NSY illegal Güter für die Rebellen-Allianz von der Station VXO-33274 der Viraxo. Nachdem die Verteidigungskräfte zerstört wurden, wurde das Modular-Transporter-Paar Lara und die Gruppe von sechs Frachtfähren des Juno-Verbandes sowie die Otana und die Toscanischen Jäger der Sicherheitskräfte-Staffel von der eintreffenden Eskorte eines Viraxo-Transports angegriffen. Die Charybdis wurde von der Razor-Klasse-Staffel Gundark begleitet und griff die sich zurückziehenden Schiffe an. Dabei wurde die Korvette zerstört. Die Schiffe der Azzameens konnten die Minenanlage schließlich vollends plündern.

Hinter den Kulissen

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.