FANDOM


Kanon-30px30px-Ära-Aufstieg

Christo war ein Quarren-Senator, der während der Klonkriege einen Sitz im Galaktischen Senat hatte. Während einer Debatte zur Regelung der Militärausgaben wurde er von den Senatoren Padmé Amidala und Onaconda Farr besucht, die ihn für ihre Seite gewinnen und zur Stimmabgabe gegen eine weitere Klonproduktion bewegen wollten. Christo zeigte sich zwar misstrauisch und wunderte sich über die Abwesenheit des Senators Bail Organa, doch applaudierte er bei einer Rede Amidalas im Senat.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.