FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

Cinzero Gann war ein Mensch, der in der Anfangszeit des Galaktischen Imperiums den Rang eines Moffs bekleidete und später zum Großmoff aufstieg.

Biografie

Zum Ende der Klonkriege erhielt Gann das Kommando über den Prioritäts-Sektor-Fünf, dessen Hauptquartier sich auf dem Planeten Odik befand.[2]

Nach der Neuorganisierung der Übersektoren wurde er zum Großmoff ernannt. Er behielt seine Macht bis ins Jahr 18 NSY. Zu dieser Zeit war er einer der höchstrangigen Überlebenden der Neuen Ordnung. Einige seiner Untergebenen, wie beispielsweise Moff Foga Brill, der Gouverneur des Planeten Prakith, waren in Wirklichkeit jedoch weitgehend unabhängig.[1]

Hinter den Kulissen

Ganns Vorname wurde zum ersten Mal in dem dritten Teil von The Imperial Warlords: Despoilers of an Empire auf StarWars.com, der am 7. Januar 2014 veröffentlicht wurde, genannt.

Quellen

Einzelnachweise

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.