FANDOM


Legends-30px

Columus ist ein sehr kleiner Planet mit äußerst geringer Gravitation,[2][3] der im gleichnamigen Sternsystem in den Kernwelten der Galaxis liegt.

Planetographie

Der Planet ist seismisch sehr stabil, deshalb fehlt es ihm an allen Merkmalen seismischer Aktivität, wie Gebirgszügen, Klüften oder Senken. Aufgrund seiner geringen Gravitation herrscht dort ein niedriger atmospärischer Druck.[2] Daher ist Columus ein Planet mit einer ebenen Oberfläche[3] und nur schwachen Winden, die kaum erosive Kraft entfalten.[2] Dies wiederum führt dazu, dass es nur eine dünne Bodenschicht gibt, und da das flachsitzende Gesteinsbett kaum Klüfte aufweist, kann Oberflächenwasser nicht versickern,[2] durchnässt den Boden und lässt ihn zu Matsch werden.[2][3]

Flora und Fauna

Ungeachtet der dünnen Bodendecke ist die Flora des Planeten so artenreich[2][3] wie auf jedem anderen Planeten. Größere Pflanzen und Bäume sind ausschließlich Flachwurzler und breiten ihr Wurzelwerk über einen großen Radius aus, um so einen sicheren Stand zu haben.[2]

Geschichte

Vor der Republik

Die auf Columus heimische Spezies der Columi gehörte zu den ersten raumfahrenden Spezies der Galaxis. Nachdem sie herausgefunden hatten, wie Metalle abzubauen sind, bauten sie auf Pylonen ruhende Städte, die den Schlamm und die Bäume ihres Heimatplaneten weit überragten. Ihre technischen Fähigkeiten schritten ebenso rasch voran wie ihre Evolution. Als eine der ersten Spezies betrieben sie interstellare Raumfahrt und sandten Kundschafter aus, um andere Regionen der Galaxis zu erforschen. Ihre Hoffnungen wurden jedoch schnell enttäuscht, denn weil sie eine der ersten raumfahrenden Spezies waren, trafen sie kaum mehr als urtümliche Zivilisationen – oder etwas, das erst noch Zivilisation werden sollte – auf den von ihnen besuchten Planeten, darunter Coruscant und Duro, an.[5] Überdies empfanden die Columi, die nie eine besonders zähe Spezies waren, die stärkere Gravitation auf anderen Planeten als belastend. So gaben sie die Raumfahrt schnell wieder auf und zogen sich selbstgenügsam auf ihren Heimatplaneten zurück, um die folgenden Jahrtausende mit Nachdenken, Wissenschaft und der Verfeinerung ihrer Geistestätigkeit zu verbringen.[2]

Galaktische Republik

Offensichtlich gehörte Columus der Galaktischen Republik an, da der Planet dem Corellia-Prioritäts-Sektor zugeordnet war, für dessen Sicherheit die 2. Sektor-Armee zuständig war.[4]

Um das Jahr 24900 VSY fand auf Columus die finale Schlacht des Ersten Großen Schismas statt, in der die Legionen von Lettow vollkommen aufgerieben wurden.[6]

Galaktisches Imperium

„So war es unvermeidlich, dass eines Tages ein imperialer Kundschafter auf Columus landete und den friedfertigen und in ihrer Beweglichkeit eingeschränkten Columi den Schutz des Imperiums anbot.[7]
— Obo Rin (Quelle)

Die Columi entwickelten sich bis zur Zeit des Galaktischen Imperiums zu hochspezialisierten Organismen, die allein dem Denken nachgingen und in allen anderen Verrichtungen auf ihre sehr speziellen Droiden angewiesen waren. Als imperiale Kundschafter auf Columus landeten und den Bewohnern „den Schutz des Imperiums anbot[en]“ (so die imperiale Lesart), dauerte es nur wenige Columus-Tage, bis die Entscheidung gefallen war, dem Imperium beizutreten. Es steht zu vermuten, dass bei dieser für Columi untypisch raschen Entscheidung die Imperiale Flotte eine nicht unwesentliche Rolle gespielt hat. Viele Columi traten als Wissenschaftler in den Dienst des Imperiums, hauptsächlich deshalb, weil sie in ihren Büros und Labors weitgehend ungestört blieben und von allen Kontakten mit anderen Spezies ferngehalten wurden – solange sie ihre Aufgabe erfüllten, wurden sie in Ruhe gelassen.[2]

Doch längst nicht alle Columi gaben vor, die Eingliederung in das Imperium, die faktisch einer Unterwerfung gleichkam, zu begrüßen. Eine Anzahl von ihnen arbeitete mit der Rebellen-Allianz zusammen und stellte dieser ihre außerordentlichen intellektuellen Fähigkeiten zur Verfügung. Im Grunde verachteten die Columi das Imperium, fürchteten jedoch die Konsequenzen, die ein Bündnis mit den Rebellen für sie gehabt hätte.[2]

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 Atlas Appendix auf The Essential Atlas Online Companion
  2. 2,00 2,01 2,02 2,03 2,04 2,05 2,06 2,07 2,08 2,09 2,10 2,11 Galaxy Guide 4: Alien Races (Seite 31)
  3. 3,0 3,1 3,2 3,3 3,4 The Complete Star Wars Encyclopedia (Band I, Seite 134)
  4. 4,0 4,1 The Essential Guide to Warfare (Seite 98-101)
  5. The Essential Atlas (Seite 115)
  6. *Das Buch der Sith – Die geheimen Schriften der dunklen Seite der Macht
  7. Eigenübersetzung von: „[…], so it was inevitable that the day would come when an Imperial scout would land on Columus and offer the peaceful and immobile Columi the protection of the Empire.Galaxy Guide 4: Alien Races (Seite 32)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.