FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Crimson Days bezeichnen einen Krieg der Senex-Juvex-Welten untereinander. Seinen Anfang nahm er, als der Kriegsherr Osted Picutorion sich mit der Anturi-Prinzessin Farasa Anturi vermählte. Diese Heirat rief Widerstand bei anderen Häusern des Sektors auf. So kam es, dass die Flotten des Haus Vandron sich mit denen des Hauses Petro zusammenschlossen und gemeinsam gegen die Schiffe Picutorions vorgingen. Dieser konnte die Angreifer jedoch vernichtend schlagen und ging anschließend seinerseits in die Offensive und brachte die Planeten Karfeddion und Hutlar unter seine Kontrolle, wobei er die Hutlarianer aus der Sklaverei befreite. Da diese Gegenoffensive von den anderen Häusern nicht mehr bekämpft wurde, kamen die Parteien schließlich zu einer Konferenz zusammen und akzeptierten die Bedingungen Picutorions, woraufhin der Konflikt beendet wurde.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+