FANDOM


(Neues Artikelchen)
 
(HdK vergessen^^)
Zeile 19: Zeile 19:
   
 
==Biografie==
 
==Biografie==
Als im Jahre [[25 NSY]] die [[Yuuzhan Vong]] in die [[Galaxis]] einfielen, rief [[Gilad Pellaeon]] eine Konferenz des [[Moff-Rates]]ein, um die Moffs, darunter auch Crowal, davon zu unterrichten, dass er die [[Neue Republik]] unterstützen wolle. Crowals, die nur per Hologramm an der Sitzung teilnahm, da ihre Welt [[Valc VII]] nahe den [[Unbekannten Regionen]] und damit auch am weitesten von der Invasion entfernd befand, war mit einigen anderen Moffs dagegen, da die Neue Republik das Restimperium ausbluteten und die Kultur des alten Imperiums vernichteten. Pellaeon setzte sich über ihre Entscheidung weg und wurde hierbei vom jungen Moff [[Ephin Sarreti]] unterstützt, der eine andere Sichtweise als Crowal vertrat.
+
Als im Jahre [[25 NSY]] die [[Yuuzhan Vong]] in die [[Galaxis]] einfielen, rief [[Gilad Pellaeon]] eine Konferenz des [[Moff-Rat]]es ein, um die Moffs, darunter auch Crowal, davon zu unterrichten, dass er die [[Neue Republik]] unterstützen wolle. Crowals, die nur per Hologramm an der Sitzung teilnahm, da ihre Welt [[Valc VII]] nahe den [[Unbekannten Regionen]] und damit auch am weitesten von der Invasion entfernd befand, war mit einigen anderen Moffs dagegen, da die Neue Republik das Restimperium ausbluteten und die Kultur des alten Imperiums vernichteten. Pellaeon setzte sich über ihre Entscheidung weg und wurde hierbei vom jungen Moff [[Ephin Sarreti]] unterstützt, der eine andere Sichtweise als Crowal vertrat.
  +
==Hinter den Kulissen==
  +
*Crowal war nicht die erste weibliche Moff, [[Michael Stackpole]] erfand für seine X-Wing Comicreihe bereits die Moff [[Leonia Tavira]].
 
==Quelle==
 
==Quelle==
 
*''[[Das Verderben]]''
 
*''[[Das Verderben]]''

Version vom 22. Juli 2007, 16:03 Uhr

30px-Ära-NeuJedi

Crowal war die Moff von Valc VII zur Zeit des Yuuzhan-Vong-Krieges.

Biografie

Als im Jahre 25 NSY die Yuuzhan Vong in die Galaxis einfielen, rief Gilad Pellaeon eine Konferenz des Moff-Rates ein, um die Moffs, darunter auch Crowal, davon zu unterrichten, dass er die Neue Republik unterstützen wolle. Crowals, die nur per Hologramm an der Sitzung teilnahm, da ihre Welt Valc VII nahe den Unbekannten Regionen und damit auch am weitesten von der Invasion entfernd befand, war mit einigen anderen Moffs dagegen, da die Neue Republik das Restimperium ausbluteten und die Kultur des alten Imperiums vernichteten. Pellaeon setzte sich über ihre Entscheidung weg und wurde hierbei vom jungen Moff Ephin Sarreti unterstützt, der eine andere Sichtweise als Crowal vertrat.

Hinter den Kulissen

Quelle

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.