FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Das DH-17 Blastergewehr war eines der Standardgewehre der Rebellen-Allianz. Es wurde häufig in Bodeneinsätzen verwendet und verfügte über eine verhältnismäßig hohe Präzision, welche jedoch bei andauerndem Feuer nachließ. Das DH-17 Blastergewehr hatte der DH-17 Blasterpistole gegenüber einen höheren Angriffsschaden und eine stärkere Energiezelle. Es konnte sowohl im Einzelschuss- als auch im Dauerfeuermodus eingesetzt werden. Die Entertrupps der Rebellen-Allianz waren standardmäßig mit einem DH-17 sowie mit einem Raketenwerfer und vier Thermaldetonatoren ausgestattet. Im Kampf auf Raumschiffen wurde jedoch die leichtere DH-17 Blasterpistole eingesetzt, da die Gewehre in den engen Gängen zu sperrig waren.

Das DH-17 war im Verhältnis zum imperialen Standardgewehr, dem E-11 Blastergewehr, etwas größer, jedoch besaßen beide eine identische Feuerkraft.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.