FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Dalla Suul, oder auch Dalla Solo, war der Sohn von Korol Solo. Sein erstgeborener Sohn war Jonash Solo, der Vater von Han Solo. Zudem hatte er noch eine uneheliche Tochter, die Threkin Horm gebar.

Des Weiteren war Dalla ein Nachfahre des Berethron e Solo, der die Demokratie in das Corellianische Imperium einführte.

Er wurde auf Duro geboren und schlug eine kriminelle Laufbahn ein. Dies war auch der Grund für seine Namensänderung zu Dalla Suul während der Klonkriege. Es ist nicht viel über seine Verbrechen bekannt, jedoch wurde er als Mörder, Kidnapper und Pirat bezeichnet, was ihn auch den Namen Dalla der Schwarze einbrachte.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+