FANDOM


(Ära)
 
(13 dazwischenliegende Versionen von 5 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{ära|reb|neu|njo}}
+
{{ära|legends|neu|njo}}
{{Jedi
+
{{Person|Farbe=Jedi
 
|Name=Damaya
 
|Name=Damaya
 
|Bild=
 
|Bild=
 
|Bildgröße=
 
|Bildgröße=
|Spezies=[[Menschen|Mensch]]
+
|Spezies=[[Mensch]]
|Geschlecht=weiblich
+
|Geschlecht=[[Geschlecht|Weiblich]]
|Haare=Dunkel
+
|Haare=dunkel
 
|Augen=
 
|Augen=
 
|Größe=
 
|Größe=
Zeile 13: Zeile 13:
 
|Tod=
 
|Tod=
 
|Heimat=[[Dathomir]]
 
|Heimat=[[Dathomir]]
|Beruf=[[Jedi]]
+
|Beruf=*[[Machthexe]]
  +
*[[Jedi]]
 
|Meister=
 
|Meister=
 
|Padawane=
 
|Padawane=
|Zugehörigkeit=*[[Dathomirhexen]]
+
|Zugehörigkeit=*[[Clan des Singenden Berges]]
 
*[[Neuer Jedi-Orden]]
 
*[[Neuer Jedi-Orden]]
  +
*[[Neue Republik]]
 
*[[Galaktische Föderation Freier Allianzen|Galaktische Allianz]]
 
*[[Galaktische Föderation Freier Allianzen|Galaktische Allianz]]
 
}}
 
}}
{{Zitat|Wir vom Clan des Singenden Berges dulden Eure Anwesenheit hier.|Damaya zu Baritha|Entführung nach Dathomir}}
+
{{Zitat|Wir vom Clan des Singenden Berges dulden Eure Anwesenheit hier, aber unsere Gastfreundschaft hat Grenzen.|Damaya zu Baritha|Entführung nach Dathomir}}
  +
 
'''Damaya''' war eine [[Dathomirhexe]] und wurde später eine [[Jedi]] des [[Neuer Jedi-Orden|Neuen Ordens]]. Sie war die Nichte der [[Nachtschwester]] [[Baritha]].
 
'''Damaya''' war eine [[Dathomirhexe]] und wurde später eine [[Jedi]] des [[Neuer Jedi-Orden|Neuen Ordens]]. Sie war die Nichte der [[Nachtschwester]] [[Baritha]].
   
 
==Biografie==
 
==Biografie==
Damaya wurde auf [[Dathomir]] geboren und zu einer Hexe ausgebildet. Sie zähmte einen [[Rancor]] und wurde Mitglied des [[Clan des Singenden Berges]]. Als [[8 NSY]] [[Han Solo]] zum [[Planeten]] kam und direkt mit der Bändigung eines [[Whuffa]]s auf sich aufmerksam machte, brachte Damaya ihn zu einer Hexenversammlung, wo auch Baritha anwesend war. Ihre Tante versuchte, Han mit der [[Macht]] zu beeinflussen, doch Damaya ging dazwischen und mit dem Erscheinen von [[Augwynne Djo]] musste Baritha den Raum verlassen. Danach sagte sie Han, dass die Hexen weder seine Feinde noch seine Verbündeten seien und entging bald darauf dem Tod, als der [[Kriegsherr]] [[Zsinj]] mit dem [[Orbitaler Tarnmantel|Orbitalen Tarnmantel]] alles Sonnenlicht von Dathomir fernhielt. Erst eine Flotte des [[Hapes-Konsortium]]s konnte alle Hexen retten.
+
Damaya wurde auf [[Dathomir]] geboren und zu einer Hexe ausgebildet. Sie zähmte einen [[Rancor]] und wurde Mitglied des [[Clan des Singenden Berges]]. Als [[8 NSY]] [[Han Solo]] zum [[Planet]]en kam und direkt mit der Bändigung eines [[Whuffa]]s auf sich aufmerksam machte, brachte Damaya ihn zu einer Hexenversammlung, wo auch Baritha anwesend war. Ihre Tante versuchte, Han mit der [[Macht]] zu beeinflussen, doch Damaya ging dazwischen und verhinderte dies, indem sie ihre Tante mit einem Blaster bedrohte. Anschließend brachte Damaya Han zu [[Augwynne Djo]], die entschied, dass er freigelassen werden sollte.
   
Nach der [[Schlacht von Dathomir]] schloss sie sich dem Neuen Jedi-Orden an und nach [[Schlacht um Coruscant (29 NSY)|Ende]] des [[Yuuzhan-Vong-Krieg|Krieges]] gegen die [[Yuuzhan Vong]] reiste sie mit [[Streen]] und [[Kirana Ti]] zurück nach Dathomir, um der verheerten Welt wieder auf die Beine zu helfen.
+
Damaya entging bald darauf dem Tod, als der [[Kriegsherr]] [[Zsinj]] mit dem [[Orbitaler Tarnmantel|Orbitalen Tarnmantel]] alles Sonnenlicht von Dathomir fernhielt. Erst eine Flotte des [[Hapes-Konsortium]]s konnte alle Hexen retten.
  +
  +
Nach der [[Schlacht von Dathomir (8 NSY)|Schlacht von Dathomir]] schloss sie sich dem Neuen Jedi-Orden an und nach [[Schlacht um Coruscant (29 NSY)|Ende]] des [[Yuuzhan-Vong-Krieg|Krieges]] gegen die [[Yuuzhan Vong]] reiste sie mit [[Streen]] und [[Kirana Ti]] zurück nach Dathomir, um der verheerten Welt wieder auf die Beine zu helfen.
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==
 
*''[[Entführung nach Dathomir]]''
 
*''[[Entführung nach Dathomir]]''
*''[[Vereint durch die Macht]]'' <small>(Seite 626)</small>
+
*''[[Das Erbe der Jedi-Ritter]]'' – ''[[Vereint durch die Macht]]'' {{Seite|626}}
   
  +
  +
[[en:Damaya]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Personen]]
 
[[Kategorie:Menschen]]
 
[[Kategorie:Menschen]]
Zeile 38: Zeile 41:
 
[[Kategorie:Jedi]]
 
[[Kategorie:Jedi]]
 
[[Kategorie:Jedi des Neuen Ordens]]
 
[[Kategorie:Jedi des Neuen Ordens]]
+
[[Kategorie:Personen der Neuen Republik]]
[[en:Damaya]]
+
[[Kategorie:Legends]]

Aktuelle Version vom 8. Juli 2019, 18:30 Uhr

Legends-30px30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi

„Wir vom Clan des Singenden Berges dulden Eure Anwesenheit hier, aber unsere Gastfreundschaft hat Grenzen.“
— Damaya zu Baritha (Quelle)

Damaya war eine Dathomirhexe und wurde später eine Jedi des Neuen Ordens. Sie war die Nichte der Nachtschwester Baritha.

BiografieBearbeiten

Damaya wurde auf Dathomir geboren und zu einer Hexe ausgebildet. Sie zähmte einen Rancor und wurde Mitglied des Clan des Singenden Berges. Als 8 NSY Han Solo zum Planeten kam und direkt mit der Bändigung eines Whuffas auf sich aufmerksam machte, brachte Damaya ihn zu einer Hexenversammlung, wo auch Baritha anwesend war. Ihre Tante versuchte, Han mit der Macht zu beeinflussen, doch Damaya ging dazwischen und verhinderte dies, indem sie ihre Tante mit einem Blaster bedrohte. Anschließend brachte Damaya Han zu Augwynne Djo, die entschied, dass er freigelassen werden sollte.

Damaya entging bald darauf dem Tod, als der Kriegsherr Zsinj mit dem Orbitalen Tarnmantel alles Sonnenlicht von Dathomir fernhielt. Erst eine Flotte des Hapes-Konsortiums konnte alle Hexen retten.

Nach der Schlacht von Dathomir schloss sie sich dem Neuen Jedi-Orden an und nach Ende des Krieges gegen die Yuuzhan Vong reiste sie mit Streen und Kirana Ti zurück nach Dathomir, um der verheerten Welt wieder auf die Beine zu helfen.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.