FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy

Das Dammant Killers-Unternehmen hatte seinen Firmensitz auf Adumar in der Stadt Cartann. Es stellte Erschütterungsraketen, wie zum Beispiel das Model 16 her, welche eines der wichtigsten adumarischen Exportmittel war. Sie besaßen illegale Produktionshallen, welche im Jahr 40 NSY von Jacen Solo und Ben Skywalker aufgedeckt wurden. Mit der Überproduktion dieser Raketen verstießen Dammant Killers gegen die Anordnung GAO-11-33-B, eine Vorschrift der Galaktischen Föderation Freier Allianzen, die besagte, dass nur soviel Sprengstoff produziert werden durfte, wie zur Selbstverteidigung benötigt wurde.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+