FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

Dansra Beezer war eine Korporal der Rebellen-Allianz. Sie wurde von dem altgedienten Scout Sergeant Brooks Carlson ausgebildet.

Biografie

Im Jahr 4 NSY, als in der Schlacht von Endor der noch im Bau befindliche zweite Todesstern zerstört werden sollte, gehörte sie zum Rebellen-Stoßtrupp, der von General Han Solo angeführt wurde. Gemeinsam sollte diese Gruppe an der Oberfläche des Waldmondes Endor für die Deaktivierung des SLD-26-Schutzschildes sorgen, der von einem Generator in den Orbit gestrahlt wurde. Nachdem sie zuerst in eine Falle des Imperators tappten, konnten sie durch den Einsatz der Ewoks die Bodenschlacht neu entfachen. Das Vorhaben gelang schließlich und der Generator konnte zerstört werden, sodass der Todesstern seine Schutzbarriere verlor und die Rebellen-Flotte im Orbit des Waldmondes zum Angriff übergehen konnte.

Die von Alderaan stammende Beezer fungierte während des Einsatzes als Computertechnikerin, die überwiegend für die Kommunikation verantwortlich war. In einem Notfall sollte sie den Funkverkehr der imperialen Truppen stören.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.