FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith

„Wenn das Imperium auf einer von ihm besetzten Welt auf Widerstand stößt, werde ich gerufen.“
— Drowl (Quelle)

Darth Drowl war ein Sith-Lord, der zur Zeit des Großen Galaktischen Krieges lebte. Sein Adjutant war Sergeant Slarin.

Biografie

Er galt als Experte für Sklaven-Aufstände, was er bereits beim Doros-Aufstand auf Silior bewiesen hatte. Er erfand eine giftige Substanz namens Quell Toxin, welche den Opfern schwere Schmerzen zufügte, bis diese schließlich starben. Er testete es bei einem Sklaven-Aufstand auf dem Planeten Dromund Kaas, als sich im Dschungel von Dromund Kaas mehrere schwer bewaffnete Sklaven aufhielten, die zuvor von einem Sith-Lord dazu gezwungen worden waren, eine riesige Statue des Sith zu erschaffen. Um seine Substanz testen zu können, beauftragte Drowl einen Sith, welcher das Quell in die Wasserversorgung der Sklaven mischen sollte.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.