FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Darth Ramage war ein Sith-Lord und Wissenschaftler, der in einem unbekannten Zeitabschnitt vor der Blockade von Naboo lebte. Er war der Schöpfer eines Sith-Holocrons.

Biografie

Ramage versuchte gemeinsam mit seinem Schüler einen Virus zu entwickeln, welcher die Jedi auslöschen sollte. Das Experiment scheiterte jedoch.

Sein Holocron versuchte Lorn Pavan im Jahr 32 VSY von Zippa zu erwerben, doch kam es zu keinem Abschluss ihrer Verhandlungen.

Nach den Klonkriegen befand sich das Holocron im Imperialen Palast, wo es von Haninum Tyk Rhinann entwendet wurde. Als er dann von seinem Meister floh, nahm er es mit und übergab es Jax Pavan, dem Führer der kleinen Gruppe, der er sich anschloss. I-5YQ erkannte das Holocron als dieses wieder, welches er und Jax' Vater zu kaufen versucht hatten. Darth Vader versuchte das Holocron zusammen mit der letzten noch medizinisch wirksammen Dosis Bota und Barren Pyronium von Jax Pavans zu bekommen.

Hinter den Kulissen

Quellen


Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.