FANDOM



Kanon-30px30px-Ära-RealÄra Widerstand

Das Ende des Imperiums ist der dritte Teil der Nachspiel-Reihe. Er wurde von Chuck Wendig geschrieben und handelt von der Rebellin Norra Wexley und ihrem Sohn Temmin Wexley, die sich nach der Schlacht von Endor zusammen mit einer Gruppe verschiedener Rebellen gegen die Überreste des Imperiums, angeführt von Gallius Rax, zur Wehr setzen und der Neuen Republik beim Kampf gegen sie helfen.

Inhaltsangabe des Verlags

Nach Nachspiel – Der Krieg ist nicht vorbei und Nachspiel – Lebensschuld liefert Chuck Wendig nun endlich den spannenden Abschluss der New-York-Times-Bestsellertrilogie, die zeitlich in den Jahren zwischen Die Rückkehr der Jedi-Ritter und Das Erwachen der Macht angesiedelt ist.

Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.