Jedipedia
Advertisement
Jedipedia
47.517
Seiten
Kanon-30px.png30px-Ära-Real.pngÄra Imperium.png



Das dunkle Herz der Sith[1], im englischen Original The Dark Heart of the Sith[2], ist ein Comic der neuen Darth-Vader-Comicreihe von 2020, die von Marvel Comics am 5. Februar startete. Der Comic wurde von Greg Pak geschrieben und spielt zeitlich nach Episode V – Das Imperium schlägt zurück. Inhaltlich begibt sich Darth Vader auf einen Rachefeldzug gegen diejenigen, die seinen Sohn jahrelang vor ihm versteckt hielten.

Beschreibung

Der erste Teil des Comics erschien in Deutschland als Star Wars #66 durch den Panini-Verlag am 15. Dezember 2020 zusammen mit dem Heft Age of ResistanceAus dem Schatten.[1] Der Comic beinhaltet den ersten Teil der Comicserie und ist das deutschsprachige Pendant zu Dark Heart of the Sith Part I. Die weiteren Ausgaben der Magazinreihe führten die GEschichte fort und mit dem Heft Star Wars #68 wurde die Geschichte abgeschlossen. Die Zeichnungen stammten von dem Illustrator Raffaele Ienco und das Cover wurde von InHyuk Lee hergestellt. Der Start der neuen Comicreihe wurde mit diesem Comic bereits am 4. Oktober 2019 auf StarWars.com bekanntgegeben.[4] Ein erster Einblick wurde auf der Website am 8. Januar 2020 gewährt.[5]

Inhaltsangaben der Verlage

Deutsche Inhaltsangabe

„Darth Vader hat die Wahrheit enthüllt: Er ist Luke Skywalkers Vater. Doch Luke weigert sich, sich ihm anzuschließen, und entkommt. Wutentbrannt begibt sich Vader auf eine blutige Reise - und bald schon sieht er sich von Angesicht zu Angesicht einem Gespenst aus der Vergangenheit gegenüber … Die Fortsetzung der eindrucksvollen, neuen Darth Vader-Story „Das dunkle Herz der Sith“.“
— Panini[3]

Englische Inhaltsangabe

„JOIN ME, AND TOGETHER, WE CAN RULE THE GALAXY AS FATHER AND SON! THE TRAGEDY OF DARTH VADER CONTINUES! In the shattering climax of The Empire Strikes Back, Darth Vader infamously reveals his true relationship to Luke Skywalker and invites his son to rule the galaxy at his side. But Luke refuses -- plunging into the abyss beneath Cloud City rather than turn to the Dark Side. We all remember Luke’s utter horror in this life-altering moment. But what about Vader? In this new epic chapter in the Darth Vader saga, the dark lord grapples with Luke’s unthinkable refusal and embarks on a bloody mission of rage-filled revenge against everything and everyone who had a hand in hiding and corrupting his only son. But even as he uncovers the secrets of Luke’s origins, Vader must face shocking new challenges from his own dark past. Writer Greg Pak and artist Raffaele Ienco unleash Darth Vader on his dark quest of vengeance and discovery this February! With covers by InHyuk Lee!“
— Marvel[2]

Handlung

Nachdem sein Sohn Luke Skywalker die Wahrheit über Darth Vader erfahren und sich bei der Wolkenstadt in die tiefe Stürzen lassen hatte, begibt sich Darth Vader gemeinsam mit dem SP-4-Analysedroiden ZED-6-7 auf einen Rachefeldzug, um diejenigen zu finden, die seinen Sohn jahrelang vor ihm verborgen hatten. Dafür begab er sich zurück zu seinem Heimatort Tatooine, wo er in der Lars' Feuchtfarm von Erinnerungen an seiner Zeit als Anakin Skywalker geplagt wurde. Vader lernte mehr darüber, dass Luke bei der Familie Lars aufwuchs und verschaffte sich kurz darauf Zutritt zu der versiegelten Wohnung der verstorbenen Senatorin Padmé Amidala auf Coruscant. Seine Ermittlungen führten Vader schließlich zu dem Dschungelplaneten Vendaxa, wo er scheinbar auf Padmés Ebenbild trifft.

Inhalt

Cover-Galerie

Weblinks

Einzelnachweise

Advertisement