FANDOM


30px-Ära-Imperium

Deen Voorson war ein menschlicher Techniker, der sich zur Zeit des Galaktischen Bürgerkriegs der Rebellen-Allianz anschloss und auf seiner Heimatwelt Kuat einen Colony-Class-23669-Energiegenerator aus imperialem Besitz stahl.

Kuat

Shannon: „Deen! Endlich bist du wieder da! Wo bist du gewesen? [...] Was hast du gemacht?“
Deen: „Drachen getötet.“
— Deen und Shannon bei ihrem Wiedersehen (Quelle)

Nach einer vierjährigen Reise kehrte der junge Deen zu seiner Familie auf Kuat zurück. Er bat sie um ihren Einfluss am Raumhafen, um einen Energiegenerator für die Rebellen-Allianz zu stehlen. Als Nell und Johann Voorson aber ablehnten, glaubte er sich schon verloren. Mit der Hilfe seiner jungen Cousine Shannon und seines Freundes Boo Rawl gelang der Diebstahl jedoch und alle drei entkamen mit einem Frachter in Richtung Neue Republik.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.