FANDOM



Kanon-30px30px-Ära-RealÄra Imperium

Die Offenbarung (Orig. A World Between Worlds) ist die dreizehnte Episode der vierten Staffel der TV-Animationsserie Rebels.

Beschreibung

Die Rebellen verwickeln die imperialen Kräfte in einen Kampf außerhalb des Jedi-Tempels. Ezra schafft es ins Tempelinnere, dort erlebt er eine atemberaubende Offenbarung.

Handlung

Ezra geht durch das Portal des Jedi-Tempels auf Lothal und hört viele verschiedene Stimmen aus der Zukunft, der Gegenwart und der Vergangenheit. Währenddessen verhört Veris Hydan Sabine Wren über ihr Wissen über den Tempel und ihr Kunstverständnis. Sie identifizieren die Personen am Portal als die Mortis-Götter. Ezra findet ein Portal, durch das er sehen kann, wie Ahsoka Tano gegen Darth Vader kämpft und rettet sie. Kanan rettet er nicht, da er sonst den Tod seiner Freunde riskieren würde. Der Imperator spürt die beiden auf und zwingt beide dazu, die Welt zwischen den Welten zu verlassen. Ezra gelangt wieder nach Lothal, wo Sabine mithilfe der restlichen Spectres aus den Händen Hydans entkommt, woraufhin die Rebellen flüchten können.

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.