FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Autoren Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Die Biografie könnte man sprachlich und inhaltlich noch erweitern. Gruß Akt'tar (Komlink) 14:05, 27. Feb. 2014 (UTC)

Der Felucianer Dilanni war ein Farmer, der auf dem Planeten Felucia auf dem Nysillin-Hof Pilze anbaute.

Biografie

Während der Klonkriege wurde ihr Bauernhof von Hondo Ohnakas Piratenbande angeriffen, weshalb sie sich mit den Kopfgeldjägern Sugi, Embo, Seripas und Rumi Paramita zusammentaten. Als kurz darauf auch einige Jedi auf dem Planeten notlandeten und zu ihrem Dorf kamen, wurden sie von Anakin Skywalker trainiert. Dilanni zeigte sich aber pessimistisch gegenüber ihren Chancen gegen die Piraten, da er und viele andere die notdürftig verwendeten Farmutensilien nicht richtig handhaben konnten. Während des Gefechts kurz darauf rettete er aber Obi-Wan Kenobi und Sugi das Leben, indem er einen Speer auf einen Weequay-Piraten warf, der gerade im Begriff war, die beiden zu töten.

Hinter den Kulissen

Dilanni wird in der Originalfassung von Stephen Stanton gesprochen, der auch den Piratenspäher spricht. In der deutschen Fassung wird Dilanni von Santiago Ziesmer gesprochen.


Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.