FANDOM


Weiterleiten

Ich werde mal die ganzen Clone Wars Volume dinger(also I, II bzw. Vol I,II) weiterleiten, denn im Fernsehen hiessen die ja so und die gibt auch jeder so als Quelle an. Gruß Boba 21:17, 22. Mai 2007 (CEST)

Ich hab den Artikel zwar nicht ganz gelesen, aber den anfang und auf WP (wikipedia meine ich) steht, denke ich mal, genau der gleiche Text wie hier. Gruß TK-1262 22:38, 2. Jun 2007 (CEST)

Ja, das ist wirklich so. Wikipedia und Jedipedia haben den gleichen Text. Ich habe den Text sowohl hier als auch für die Wikipedia geschrieben. Es handelt sich also nicht um ein einfaches Copy & Paste. Aber danke für die Aufmerksamkeit... Hinweise auf URV sind immer angemessen.
Gruß Anakin Skywalker Admin 23:01, 2. Jun 2007 (CEST)

Clone Wars als Quelle

In sämtlichen Artikel, die Clone Wars als Quelle verwenden, ist einfach nur Clone Wars angegeben. Inwieweit ist das denn überhaupt zulässig, schließlich dürfen ja auch keine Romanreihen als Quelle angegeben werden, sondern immer die einzelnen Romane. Ich würde vorschlagen, dass dort immer die jeweilige Folge angegeben wird, also etwa Quelle: Clone Wars (Kapitel ...). Gruß Admiral Ackbar 14:29, 11. Mär. 2008 (CET)

Naja, die Serie auf DVD ist ja jetzt nicht wirklich sooo unüberschaubar, als dass es nötig wäre. Bei den Filmen geben wir ja auch nicht das DVD-Kapitel an und die dauern doppelt so lange... Ben Kenobi
14:45, 11. Mär. 2008 (CET)

Soweit ich weiß, ist Clone Wars aber inzwischen nicht mehr kanonisch. Es widerspricht in vielen Teilen Quellen, die wohl garantiert kanonisch sind (Klonkriegsromane und -comics). Beispiele: Durges und Asajj Ventress' Tode unmittelbar nach ihrem Auftritt, während sie in zahllosen anderen Quellen immer wieder quicklebendig auftauchen, die Vorgeschichte zu Episode III widerspricht der im Roman Labyrinth des Bösen vollständig. Außerdem hat George Lucas in Bezug auf die digitale Serie einmal gesagt: (sinngemäßes Zitat, sorry dass ich keine Quelle angeben kann) "die neue Serie wird im Gegensatz zum Clone Wars-Cartoon auf alle Fälle Teil des Kanons sein." Damit stehen wohl alle Artikel, die "Clone Wars" als Quelle haben, infrage... Gruß, Fordo Ka'ra 20:20, 8. Apr. 2008 (CEST)

Solange du keine Quelle für dein in Lucas' Mund gelegtes Zitat auftreiben kannst, dann ist hier nur ein in Frage zu stellen. Und zwar deine Aussage, dass Clone Wars unkanonisch sei. Durge ist da nicht gestorben, denn wenn du seine letzte Szene in der Serie anschaust, dann erkennst du, dass er gerade wieder im Begriff war, sich zusammenzuflicken. Asajj Ventress ist eine Klippe heruntergestürzt und hat überlebt. Wenn irgendwelche Charaktere im Star-Wars-Universum als tot abzuschreiben sind, dann bestimmt nur die, die 100 prozentig auch tot aussehen. Einen Sturz zu überleben, ist nicht abwegig und schon gar nicht, wenn man die Macht an seiner Seite hat. Dass die Geschichte teilweise die von Labyrinth des Bösen widerspricht, stimmt hingegen, aber ist man sich uneins, was nun kanonisch ist und was eben nicht.
Gruß Anakin Skywalker Admin 20:33, 8. Apr. 2008 (CEST)
  • Was sehen wir denn hier als offiziellen Kanon an? Clone Wars oder Labyrinth des Bösen? In Schlacht von Coruscant (19 VSY) wird Clone Wars als Kanon betrachtet, aber beide sind doch innerhalb der Kanonität gleichwertig, oder nicht? Bel Iblis 20:35, 8. Apr. 2008 (CEST)
Okay, hab die Quelle gefunden, ist aber leider nicht offiziell. War auch kein Interwview mit Lucas, sondern nur ein Artikel von einem Fan, kann daher also vergessen werden... Okay, die Begründungen zum Thema Durges und Ventress' Überleben sind plausibel, aber trotzdem: Auf "Clone Wars" bauen, im Gegensatz zu eben den Romanen, denen Clone Wars widerspricht (nämlich in erster Linie Labyrinth des Bösen) keine anderen Quellen auf und das ist doch auch eine Voraussetzung zum Kanon, oder? Fordo Ka'ra 21:09, 8. Apr. 2008 (CEST)
Es gibt Quellen, die auf Clone Wars bauen. Zum Beispiel wäre da die offizielle Datenbank auf StarWars.com, die eigentlich recht viel Clone-Wars-Sachen beschreibt. Aber du hast recht, denn es ist nicht klar, was nun zählt. Labyrinth des Bösen oder Clone Wars... das ist einfach nicht geklärt worden und das eine ist ebenso (un)kanonisch wie das andere.
Gruß Anakin Skywalker Admin 21:16, 8. Apr. 2008 (CEST)
Mir ist neulich etwas aufgefallen: Labyrinth des Bösen wird sogar durch Episode III bestätigt. Nämlich mit dem Dialog zwischen Anakin und Mace Windu: "Ich glaube, Kanzler Palpatine ist ein Sith-Lord." - "Ein Sith-Lord?" - "Ja, der, den wir gesucht haben." In Labyrinth des Bösen wird jedoch erstmals nach Sidious gesucht, nämlich nachdem Anakin und Obi-Wan durch Gunrays Mechno-Stuhl den Beweis für seine Existenz erhalten. Ansonsten ist dieser Dialog von Windu und Anakin nämlich nicht zu rechtfertigen, da die Jedi vor der Entdeckung des Stuhls in dem Buch nicht einmal an Sidious Existenz glaubten. Also widerspricht Clone Wars, indem es Labyrinth des Bösen widerspricht, sogar den Filmen selbst. Gruß, Fordo Ka'ra 16:10, 11. Apr. 2008 (CEST)
Halloooo? Ist da draußen jemand? Wie wär's denn, wenn nach acht Monaten mal jemand auf meine Argumentation reagiert? Ich bin nämlich immer noch der Meinung, dass Clone Wars kein Teil des Kanons ist. Zugegeben, ich hatte mich etwas "verzweifelt" ausgedrückt aber es stimmt ja wohl tatsächlich, dass Episode III in einigen Teilen auf Labyrinth des Bösen aufbaut (bzw. umgekehrt, dass das Buch einige Grundvoraussetzungen für Episode III aufbaut), während Clone Wars einfach irgendwelche Geschichten erzählt, die halt mit der Schlacht um Coruscant enden. Die einzige Erklärung, die Clone Wars für Episode III liefert ist die Beschädigung von Grievous Brust und die Begründung seines Hustens (wobei in anderen ebenso wertbaren Quellen wie z.B. The Clone Wars Grievous schon lange davor sein Husten hatte); Labyrinth des Bösen erzählt v.a. eine plausible Erklärung, warum die Jedi in Episode III Sidious suchen und seine Existenz nicht mehr nur für ein von Dooku begründetes Gerücht halten. Und - auch wenn das keine direkte Begründung mehr ist - ist die Handlung des Romans doch wohl sehr viel plausibler, realistischer und nicht so abgedreht wie die der Serie. Fordo Ka'ra 16:05, 16. Dez. 2008 (CET)
Ich bin da ganz deiner Meinung. Clone Wars ist in vielerlei Hinsicht einfach zu überdreht und übertrieben, was wohl einfach am Medium Cartoon liegt, wo die Dinge immer gerne etwas überspitzt und überstilisiert dargestellt werden. Labyrinth des Bösen erzählt dagegen eine „realistische“ Handlung, die meiner Meinung nach das Zeug für einen guten Film hätte. Aus offizieller Seite sind jedoch beide Werke, also das Buch und die Serie, kanonisch. Was du in deinem ganz persönlichen Kanon miteinbeziehst bzw. ausschließt, bleibt natürlich dir alleine überlassen, aber da gibt es eben LucasLicensing und ihren Kontinuitätsbeauftragten Leland Chee, der Clone Wars hochoffiziell in den Star-Wars-Kanon miteinbezieht. Somit ist eigentlich diese Diskussionsgrundlage dahin, da die Serie (bis jetzt) nicht Infinities ist, ob es einem gefällt oder nicht. Diskrepanzen sind vorhanden, zweifelsohne, aber es bleibt abzuwarten, ob Leland Chee die jemals alle ausräumen kann, ohne eines der Werke nachträglich mit dem Infinities-Stempel zu versehen. Gruß,--Anakin Skywalker 18:21, 16. Dez. 2008 (CET)
Allerdings kann man die Suche nach Sidious auch durch andere Sachen erklären. Fakt ist einfach dass beide Quellen kanonisch sind. Pandora Diskussion 18:32, 16. Dez. 2008 (CET)
Dann muss ich das wohl vorerst akzeptieren und darauf hoffen dass sich die Offiziellen mal die Mühe machen, sich um diese Ungereimtheiten zu kümmern^^ Ret'urcye mhi, Fordo Ka'ra 19:46, 16. Dez. 2008 (CET)
Das ist eigentlich so wie mit dem 1.Todesstern. Dort entstehen auch aus verschiedenen kanon-Quellen Wiedersprüche. Trotzdem zählen alle diese Werke zum Kanon. Grüße B1-Kampfdroide 20:49, 1. Sep. 2009 (CEST)

Clone Wars ist TV-Kanon und steht daher über Labyrinth des Bösen (C-Kanon). 21:12, 16. Dez. 2009 (CET)

Schlacht in der dritten Staffel

Wie heißt eigentlich die Schlacht an der Anakin, Obi-wan und Cody beteiligt sind? Also die bevor Anakin und Obi-Wan nach Nelvaan reisen. Kann nämlich hier nirgends Informationen darüber finden. Gruß Lord siddies Diskussion 16:12, 3. Apr. 2008 (CEST)

Wahrscheinlich wurde diese Schlacht nicht benannt. überall wo ich geschaut habe war nichts zu finden. Bei einigen Schlachten heißt es zwar das sie direkt vor Nelvaan stattfanden, aber keine passt zur 3. Staffel von Clonewars - Bly 16:20, 11. Apr. 2008 (CEST)
Schade! Aber trotzdem danke.Gruß Lord siddies Diskussion 21:53, 11. Apr. 2008 (CEST)

Bilder

Ich würde Vorschlagen in den Artikel ein wenig mehr Struktur einzubringen (Bilder, Zwischenüberschriften etc.) Obi freak 20:30, 3. Mai 2008 (CEST)

Ich finde das ist gut geschrieben und Zwischenüberschriften wurde das unübersicherlicher machen.Er pro Überschrigt stehen nur zwei oder drei Sätze. Und mit den Bilder da werden wir und nur zerstreikeen, weil da soviele Bilder hochladen kann. Ich finde der soll so bleiben.

Der gute gelaunte --Vos 20:45, 3. Mai 2008 (CEST)

Star Wars Union

Ich habe vor einiger Zeit auf diesem Link hier [[1]] gesehen das Clone Wars 1.Staffel auf deutschen kanelen in deutschersprache ausgestrallt werden soll und zwar auf fogenden sendern:

Nick RTL RTL2 SuperRTL ProSieben MTV

AniD 19:09, 4. Jun. 2008 (CEST)AniD

Nein, das hast du erfunden. Ich kenne die Seite auch und es wurde nichts dergleichen berichtet.--Anakin Skywalker 19:11, 4. Jun. 2008 (CEST)

Clone Wars Kinofilm

Ich hab gehört dass dazu ein Kinofilm rauskommen soll. Ist das nur ein Gerücht oder stimmt das? Was sagt ihr dazu? Gruß --Jedi 21:52, 5. Jul. 2008 (CEST)

Nein, es stimmt tatsächlich. Siehe The Clone Wars.--Anakin Skywalker 21:59, 5. Jul. 2008 (CEST)

serie

also es hat jetzt nix mit dem artikel zu tun,aber ich finde the clonwars eigentlich ganz lustig,aber auch ziemlich unlogisch,wie zum beispiel die klonkrieger,die treffen erst nach 8 schuss 10 eng nebeneinander stehende droiden... -.-

Mfg, Naga Sadow ~ Grab auf Korriban 12:59, 25. Jan. 2009 (CET)Naga Sadow

Sorry, aber ich werd dich jetzt wohl oder übel auf JP:WJNI aufmerksam machen. Gruß, Urai Fen ~ Konferenz auf der Merciless 13:02, 25. Jan. 2009 (CET)

Coruscant Commander

Während der Schlacht von Coruscant taucht immer wieder ein rot Markierter Commander auf. Könnte mir einer sagen wer das ist. Plasma 18:00, 2. Mai 2009 (CEST)

Das ist Alpha-77 „Fordo“. Gruß – Andro Disku 18:02, 2. Mai 2009 (CEST)
Der sieht da aber ganz anders aus als ein ARC.Vieleicht verwechselst du die Schlacht von Munnlist mit der von Couruscant? Plasma 16:20, 3. Mai 2009 (CEST)
Der trägt nur eine andere Rüstung – aber es ist A-77. Und ich verwechsle nicht die Schlachten^^ Gruß – Andro Disku 16:23, 3. Mai 2009 (CEST)

Wieso trägt der eine andere Rüstung. Plasma 15:19, 4. Mai 2009 (CEST)

Weil in der Zwischenzeit die Phase II-Rüstung eingeführt worden war. Gruß Admiral Ackbar 20:58, 4. Mai 2009 (CEST)

Cool!!!Könte mir dann jemand ein paar Bildlinks der ARCs in Phase II Rüstung auf meine Diskusionsseite stellen? Plasma 13:45, 7. Mai 2009 (CEST)

Serie kaufen

Hallo Leute, ich weiss nicht, ob das unbedingt etwas mit dem Artikel zu tun hat, aber ich liebe diese Serie und ziehe sie TCW vor. Für mich ist auch nur diese Serie als kanonisch zu sehen, denn sei passt viel besser in den Kontext der Filme. Also wollte ich euch fragen ob ich mir die Serie irgendwo online ansehen kann oder die DVDs noch erhältlich sind. Bitte helft mir!!! Darth Mytoo 18:54, 29. Jan. 2012 (UTC)

Hi kaufen könntest du dir sie auf Amazon und Online ansehen kannst du sie zum Teil hier. --Br Solo Hansolo 2 19:00, 29. Jan. 2012 (UTC)

Kanon

In einigen Punkten (z.B.: Schlacht um Mon Cala) steht Clone Wars im direkten Widerspruch zu der Serie The Clone Wars. Welche Serie gilt nun als kanonisch? vielen DankOberstleutnant Antilles vom Sondergeschwader (Diskussion) 18:40, 4. Sep. 2014 (UTC)

TCW, also The Clone Wars ist in der Kanonstufe höher, CW oder Clone Wars ist das neue Legends. Skyguy (Commkanal) 16:42, 5. Sep. 2014 (UTC)

Zeit

Spielt Star Wars "clone wars" vor oder nach "the clone wars"? Oder sind es die selben Geschichten?(Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von Greymon000 (Diskussion | Beiträge) 20:58 Uhr, 19.11.2016)

Es sind unterschiedliche Geschichten, spielt aber parallel zu TCW. Bitte stelle solch Fragen in Zukunft nicht auf der Diskussion des Artikels, die dient zur Verbesserung der Qualität. Außerdem muss ich dich erneut bitte, Beiträge mit Überschriften zu versehen und mit vier Tilden (~) (Alt Gr und +) zu signieren. Kun Skywalker Trandoshaner Logo (-> Komlink) 14:06, 20. Nov. 2016 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.