FANDOM


Eigenname

Republic Commando ist auch ein im Deutschen verwendeter Eigenname (Bücher / Videospiele) und die Einheiten sind unter genau dieser Bezeichnung in Deutschland bekannt.

Deswegen bitte nicht zu Republikanisches Kommando (o.ä.) verschieben; einen solchen Begriff gibt es in den deutschen Quellen nicht. RC-9393 09:53, 30. Jun 2006 (CEST)

Begriffserklährung

Wäre unter diesem Artikelname nicht eine Begriffserklährung angebracht? Schließlich gibt es neben der militärischen Einheit "Republic Commando" auch noch ein gleichnamiges Spiel und eine Romanreihe. Man könnte den Artikel ja nach "Republic Commando (Kloneinheit)" oder so ähnlich verschieben (so nebenbei: wer kann eigentlich alles Artikel verschieben? Kann das jeder Benutzer?). Denn wenn jemand nach dem PC-Spiel sucht, sucht er sicher nicht nach "Republic Commando (Spiel)". Viele Grüße, Anakin 16:57, 26. Mär 2007 (CEST)

Hatte ich mir letztens auch schon gedacht als ich das Spiel gesucht habe und dann auf der Seite des Republic Commando gelangt war. Vor allem für unerfahrene Benutzer ist das nicht besonders benutzerfreundlich. --Assassin 16:59, 26. Mär 2007 (CEST)
Ja, ihr habt Recht. Ich kümmere mich sofort darum. Gruß! RC-9393 Admin 17:04, 26. Mär 2007 (CEST)
PS: Alle Benutzer mit "move"-Rechten können Artikel verschieben, dieses wurde als Schutz gegen Vandalen eingeführt, die immer wieder Artikel zu unsinnigen Namen verschoben haben. Falls ihr noch keine move-Rechte habt, weisen wir sie euch zu

Lesenswert Kandidatur April/Mai 2007 bestanden

  • Pro Pro: : Schöner Artikel, sehr interessant und ausführlich geschrieben, außerdem steht alles drinnen was es zu dem Thema zu schreiben gibt. Deshalb lesenswert. --Anakin 15:38, 27. Apr 2007 (CEST)
  • Pro Pro: : Ich finde ihn ebenfalss ziemlich informativ und er ist gut zu lesen. Boba 15:46, 27. Apr 2007 (CEST)
  • Pro Pro: ; Ich hätte auch kein problem damit den Artikel ein Exzellent zu geben. Aber er wurde ja hier zuerst vorgeschlagen. --Modgamers 16:13, 27. Apr 2007 (CEST)
  • Pro Pro: :Ich find den Artikel gut! Echt Lesenswert!--Heiliger Klingone 00:11, 28. Apr 2007 (CEST)
  • Abwartend Abwartend: : Es müsste noch eine kurze Beschreibung der Personen hinein. Dann ist er lesenswert. Meister Yoda 10:15, 1. Mai 2007 (CEST)
    • Aber der Artikel soll ja nicht die Personen beschreiben, sondern Die Einheit Republic Commando. Für die einzelnen Personen gibt es ja wieder eigene Artikel, da kann man ja nachlesen, wenn man genaueres über diese erfahren will. --Anakin 10:22, 1. Mai 2007 (CEST)
  • Pro Pro: :Guter Artikel Lesenswert auf jeden Fall Jango 18:41, 2. Mai 2007 (CEST)

Mit 6 Pro und einer Abwartenden Stimme hat der Artikel bewiessen das er lesenswert ist Jango 00:15, 4. Mai 2007 (CEST)

Deutscher Name

Ich bin in der illustrierten Enzyklopädie auf den deutschen Namen Klon-Einsatzkommandos gestoßen. Ich finde wir sollten trotz der Existenz dieser deutschen Bezeichnung nicht verschieben, da Republic Commando , wie RC oben schreibt, eine Art Eigenname ist und so gut wie immer verwendet wird. MfG - Cody http://www.jedipedia.de/wiki/skins/monobook/discussionitem_icon.gif 17:05, 29. Aug. 2008 (CEST)

Ist auch die Frage, ob damit wirklich die RCs gemeint sind... Ben Kenobi
17:21, 29. Aug. 2008 (CEST)
Es ist ein Bild von Fixer daneben es steht was von Kartan-Panzern und davon, dass das Delta-Kommando Trafful von den Trandos befreit hat in dem Absatz. Ich glaube kam, dass was anderes gemeint ist. Ich spreche übrigens von der kleinen Box auf der Seite mit dem mit dem Klonpiloten (S 168 IE Kompendium / S 42 IE EP III). MfG - Cody http://www.jedipedia.de/wiki/skins/monobook/discussionitem_icon.gif 18:16, 29. Aug. 2008 (CEST)
Ich hab das Kompendium nur auf Englisch, kann dir da also nix zu sagen. ^^ Ben Kenobi
18:22, 29. Aug. 2008 (CEST)
Ich weiß... war mehr für andere gedacht, die sich an der Diskussion beteiligen wollen. MfG - Cody http://www.jedipedia.de/wiki/skins/monobook/discussionitem_icon.gif 18:31, 29. Aug. 2008 (CEST)
Auf Seite 42 der illustrierten Enzyklopädie von Episode III ist von Republik-Einsatzkommandos die Rede. Bel Iblis 18:37, 29. Aug. 2008 (CEST)
Warum wehrt sich hier niemand? Der Begriff wird nur in einem Sachbuch verwendet - Republic Commando in allen anderen Veröffentlichungen. Da stimmt was mit der Verhältnismäßigkeit nicht. Ben Kenobi
19:39, 29. Aug. 2008 (CEST)
Richtlinien sind Richtlinien... aber dir muss man das nicht sagen, ich weiß. ;-)--Anakin Skywalker 19:47, 29. Aug. 2008 (CEST)
Ja, ich weiß. Allerdings erwarte ich trotzdem etwas mehr als eine Quelle, um das zu verifizieren. Ben Kenobi
20:02, 29. Aug. 2008 (CEST)
Oh nein, ihr macht sofort wieder die RCs richtig! Das ist ja grausam. Dunkle Macht-Grüße Darth MaulhaltenHalt's Maul! 20:18, 29. Aug. 2008 (CEST)
Es heißt, wenn es eine deutsche Bezeichnung gibt, dann wird diese auch verwendet. Da gibt es eigentlich gar nichts zu diskutieren. Null.--Anakin Skywalker 20:25, 29. Aug. 2008 (CEST)

Leute, wir sind doch wenigstens ein bisschen improvisatorisch. Und wenn alle, wirklich alle den Namen RC kennen/benutzen, dann sollte es auch so sein - und nicht, weil ein Übersetzer einen Fehler gemacht hat, direkt umstellen. Dunkle Macht-Grüße Darth MaulhaltenHalt's Maul! 20:52, 29. Aug. 2008 (CEST)

Richtlinien sind Richtlinien, deutsch ist deutsch, Republik Commandos bleibt bei Republik-Einsatzkommando. Alles andere wäre Unsinn. Gruß Admiral Ackbar 21:13, 29. Aug. 2008 (CEST)
Jedipedia:Richtlinien#Verschiedene Übersetzungen und englische Namen Zweiter Absatz:
Administratoren haben die Möglichkeit, einen Artikelnamen zur englischen Version zu verschieben, solange diese in einer deutschsprachigen Quelle belegt ist. Das kann vorkommen, wenn alle bekannten Übersetzungen des Begriffes schlicht falsch oder besonders unschön sind. Pandora Diskussion 21:45, 29. Aug. 2008 (CEST)
Falsch ist die Übersetzung sicher nicht, und unschön eigentlich auch nicht, nur vieleicht ungebräuchlich. Gruß Admiral Ackbar 21:54, 29. Aug. 2008 (CEST)
So ungebräuchlich, dass sie bis heute keiner kannte und erst durch einen Blick in die Enzyklopädie entdeckt wurde... Ben Kenobi
21:55, 29. Aug. 2008 (CEST)
Es gibt auch so schöne Übersetzungen, wie das Boonta Abend Kapselrennen... Pandora Diskussion 21:58, 29. Aug. 2008 (CEST)
Es gibt nirgendwo eine Richtlinie, die eine bestimmte Anzahl von Quellen fordert, um eine Übersetzung zu stützen, und sie ist einfach unnütz. In einer deutschen Enzyklopädie sollten auch deutsche Ausdrücke benutzt werden und letztens wurde ein Name auch schon angepasst, dann kann man das mit den ganzen RCs ja ruhig auch durchführen. Wir müssen nicht ständig neue Regeln einführen, weil hier einigen Benutzern bestimmte Übersetzungen nicht passen und weil sie sich nicht von den Übersetzern „knechten“ lassen wollen. Ich wiederhole mich gerne nochmal: Wenn wir so mit den Regeln weitermachen, wissen wir später überhaupt nicht mehr, wo uns der Kopf steht! Wir haben zwei Regeln, die sich wunderbar kombinieren lassen und müssen jetzt nicht schon wieder eine dritte aufstellen. Was genug ist, ist genug! Bel Iblis 00:59, 30. Aug. 2008 (CEST)
Ich würde vorschlagen, den Namen aus dem Guide: Die Große Armee der Republik zu verwenden. Dort werden sie als "Republik Kommandos" bezeichnet, was Republic Commandos wohl am ehesten entspricht. Daher halt ich es für sinnvoll, sie umzubenennen. Gruß, Ivan Sinclair 09:48, 16. Dez. 2009 (CET)

Frage

Im spiel hierzu wird ausgesagt bei Information as alle den Rang des Commanders inne haben in den Bücher aber haben die Commandos wioederum auch andere Ränge was ist den nun Korekt (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 08:53, 18. Jan. 2009 (Diskussion) 79.232.60.176)

Ich glaube das ist noch nicht endgültig geklärt, aber im Zweifelsfall würde ich auf die Buch-Reihe tippen lg Bly ~ Mission-Briefing' 11:02, 18. Jan. 2009 (CET)
Im Spiel freuen sich einige Trooper mit den Worten "Schau - ein Kommando[...]", im Buch "Republic Commando - Triple Zero" steht wörtlich: "[Atin] ist ... kein Capitain. Er ist Gefreiter."(S.226) Atin ist in diesem Fall ein RC des Omega Squads. Eine Rangordnung mit Bezeichnungen scheint es innerhalb eines RC-Squads nicht zu geben, wobei einer der vier RC die Leitung des Teams übernimmt. (im Delta Squad "Boss"; im Omega Squad "Niner"). Rangtitel haben scheinbar nur ihre Vorgesetzten Kirlocca 12:30, 4. Jan. 2010 (CET)

Imperium

Halo ich habe mir darüber Gedanken gemacht was wohl mit den Republik Kommandos nach der Umgestaltung der Republik passiert ist , kann mir da jemand helfen (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 22. Mai 2009, 19:46:37 (Diskussion) Darth nihilius)

Meines Wissens ist dazu nichts bekannt, es liegt aber nahe, dass sie in die imperiale Armee aufgegangen sind und dort bis zu ihrer Ausmusterung gedient haben. Pandora Diskussion | Admin 19:51, 22. Mai 2009 (CEST)
Das alles genau erfährt man im noch nicht veröffentlichten Roman Imperial Commando von Karen Travis, Gruß Shadowsith Sith Talk | Artikel 19:56, 22. Mai 2009 (CEST)

danke für die schnellen antworten--Darth nihilius 20:21, 22. Mai 2009 (CEST)

"Scheibenwischer"

Weis jemand vieleicht was diese "Scheibenwischer " in Republic Commando sind? Diese, die den RCs immer den Regen etc. wegwischen. Ausserdem, wie koennen diese Scheibenwischer die Sichtscheibe reperieren (wenn man stirbt und sie beschaedigt ist)? Gruesse B1-Kampfdroide 16:04, 22. Juli 2009 (CEST)

Ich denke nicht, das sich die Entwickler da alzu viel Gedanken zu gemacht haben. Das ist einfach nur ein schöner Effekt, dass das ganze Zeug auf dem Visier hängen bleibt, aber kann nicht ewig da bleiben, also muss man auch was haben, was es wieder entfernt. Pandora Diskussion /\ Admin 16:12, 22. Jul. 2009 (CEST)
Vielleicht sollte man dies noch im Artikel ergaenzen? Gruesse B1-Kampfdroide 20:16, 23. Juli 2009 (CEST)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.