FANDOM


  • In Clone Wars, einigen Lego-Sets und manchen anderen Star wars- Dingen Filmen Comics etc.) treten manchmal Phase II Klonkrieger auf, welche keine farblichen markierungen haben. Was ist mit denen? Eigentlich zeigt die Farbe ja zugehörigkeit zur Einheit, es dürfte also keine komplett weißen Klonkrieger geben, da sie ja alle zu irgendeiner Einheit gehören

      Lade Editor…
    • Interessante Denkweise. Entweder wollten diese Klone dann keine Farbmarkierungen, ihr Vorgesetzter hat es verboten oder "komplett-weiß" ist ein Ding für sich. Die 4. Sektor-Armee nannte sich ja auch "Weißer Brustpanzer". Man könnte noch viel mehr vermuten und hinterfragen, aber ich ich glaube, da hat man sich nicht viel dabei gedacht. Wie schon zuvor bei Phase I zeigt es einfach, dass es sich wohl um Privates handelt.

        Lade Editor…
    • Bei Episode III sieht man ja auch Klonkrieger mit weißen Phase-II-Rüstungen, wo Windu, Yoda und Kenobi mit den Kanonenboot auf Coruscant landen (also die 41. Elitelegion). Die haben zwar noch die grauen Schulterpanzer, aber ich nehme an, dass die sich daran orientiert haben. Gerade bei Lego wollten sie vermutlich "neutrale" Klonkrieger, und da ist weiß eben das Beste. Gruß Akt'tar

        Lade Editor…
    • Oder viell. sind das die Phase 2 Glänzer

        Lade Editor…
    • Auch eine interessante Möglichkeit. Ich finnd die Vorstellung garnichtmal so schlecht. ;-)

        Lade Editor…
    • Ich glaube auch, das sind Glänzer, die ihre Markierungen noch nicht haben

        Lade Editor…
    • In Phase II gibt es eigentlich keine Glänzer, wenn ich mich richtig entsinne. Glänzer wurden die Klone ja nur genannt, weil ihre Rüstung noch keine Kampfspuren trugen, was aber nichts mit der Rüstungsfarbe zu tun hat. Ich schätze mal, dass diese Klone wurden eben noch keiner speziellen Einheit zugeteilt und hielten sich in Bereitschaft.

        Lade Editor…
    • wahrscheinlich haben klone mehrere Rüstungen!?

        Lade Editor…
    • eine Ersatzrüstung oder wie?

      Weil eigendlich sollte ja jeder Klon eine Makierug haben, damit man seine Zugehörigkeit sehen kann.

        Lade Editor…
    • In Clone Wars gibt es ja eine Folge wo Glänzer bei Kamino auf einem Aussenposten sind und dann Angegriffen werden. Diese Klonkrieger haben auch keine Farbmarkierung aber Rex und Cody und auch die Jedi wissen das sie dort sind. Dass würde ja heissen das die auch keiner Einheit angehören.

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.