FANDOM


  • Ich habe eine Frage: Da ich mir nun lange kein PC-Spiel zugelegt habe und eigentlich nur auf Battlefront gewartet habe, möchte ich mir dieses kaufen. Was genau bedeutet Season Pass? Ich meine diese Features die das bringt, wie genau läuft das ab? Ist das auch bloß so ein "Mach es vier Wochen früher als alle anderen" oder ein "Das kannst du nur machen wenn du den hast"?

      Lade Editor…
    • Season Pass bedeutet im Prinzip, dass du alle Inhalte, die später noch kommen, jetzt bereits kaufen kannst. Und ja, du kannst die Erweiterungen, zumindest soweit ich das mitbekommen habe, ungefähr eine Woche vor denjenigen spielen, die den Season Pass nicht gekauft haben. Im Fall von Battlefront kostet der 50 Euro und bringt mindestens vier DLCs. Ich hoffe, ich konnte soweit helfen und hab' nichts Falsches erzählt (wenn doch, verzeiht es mir bitte ;-)).

        Lade Editor…
    • Wenn ich das Ding nicht mit kaufe, da es ja momentan noch nicht so wichtig für mich ist, dann kann ich aber später trotzdem noch die DLC's kaufen auch ohne den Pass zu haben oder?

        Lade Editor…
    • Üblich bei anderen DLCs/Season Passes von DICE in der Vergangenheit, waren neue Waffen, neue Maps und sonstiges Zubehör/Fahrzeuge, etc. Der volle Inhalt des Season Passes zu SW:BF ist meines Wissens nach jedoch noch nicht veröffentlicht (außer:"Hol dir vier Erweiterungspacks voller neuer Inhalte, zwei Wochen Vorabzugang zu allen Erweiterungen und ein exklusives "Schieß zuerst"-Emote.") Hier mehr.

        Lade Editor…
    • Jep, die wird man sich sicherlich noch kaufen können (wie z.B. bei Battlefield 4). Was ich bis jetzt über die Inhalte gehört hab', soll es pro DLC einen neuen Helden, einen neuen Spielmodus, Waffen und ein paar Gadgets geben. Ich kann nicht sagen, ob das jetzt alles war, aber ich will es nicht hoffen ;-).

        Lade Editor…
    • Es sollen noch und das finde ich besonders wichtig, neue Maps kommen, 16 so wie ich das verstanden habe, die auch auf neuen Planeten spielen sollen. Momentan hat man ja nur jeweils 2 für Endor, Hoth, Sullust und Tatooine. Die sehen zwar super aus, ist aber etwas mager von der Anzahl her.

        Lade Editor…
    • Ich hoffe, es gibt ein DLC, das die Ära der Sequel-Triologie hinzufügt. Ich vermisse meine Klonkrieger :D

        Lade Editor…
    • Dann lasst uns mal diskutieren, was wir als Fans und Spieler uns noch so für Maps, Sternkarten, Waffen und so weiter wünschen würden.

      1. Ich denke, darauf können wir uns einigen: Chewbacca als Held. Tarkin vielleicht als Schurke.

      2. Ich hätte gerne die DC-15S und A sowie die Westar-34 Blaster und die DC17m und die zugehörige Blasterpistole, auch E-5 und E-5s wären nicht schlecht. Als Powerup könnte man die Z-6 Rotationskanone einbauen, die man dann für einige Sekunden zum Feuern hat. Zudem das DH-17 Blastergewehr, da es die einzige komplett battlefront-interne Waffe war und der CR-1 wäre auch eine Überlegung wert.

      3. Maps die ich mir wünsche: Kashyyyk, Felucia (z.B. die Ahnenschlucht als kleine Map), Mygeeto, Mustafar, Naboo, Geonosis, Yavin IV

      4. DLC's für die Prequel- und Sequeltriologie...

      Wenn das jemand von DICE lesen sollte: Das wäre super :D macht das :D

        Lade Editor…
    • Zu den Maps, Mustafar und Kashyyyk würden mir auch sehr gefallen vorallem mit der neuen Grafik die hammer aussieht würde es echt geil werden.

        Lade Editor…
    • Blöderweiße komme ich mit dem Radar nicht klar :D

        Lade Editor…
      1. Helden: Chewie ist ein Muss, ganz klar. In diesem Fall kann ich mir noch nicht erklären, wie sie mehr Helden einbauen sollen, wenn sie wirklich bei der OT bleiben wollen. Tarkin zum Beispiel ist jetzt niemand, der eine ganze Armee umschießen könnte, müsste also ein sehr defensiver bzw. unterstützender Charakter sein. Und das hat schon bei Palpatine nicht geklappt ;-). Aber ich hab' mal irgendwas von Yoda gehört, vielleicht gibt's den Kerl dann auch als spielbaren Helden.
      2. Waffen: Bin eigentlich recht glücklich mit dem, was da ist. Würde mir schon reichen, wenn sie die E-11 unpräziser machen, die DL-44 schadensmäßig absenken und die CA-87 entfernen. Unlocks brauche eigentlich keine, aber andere Visiere wären schön (die sind sogar noch hässlicher als in BF II, und das will schon was heißen).
      3. Maps: Yavin IV wäre in der Tat super, keine Ahnung, warum die nicht drin ist. Ansonsten den Todesstern, wenn auch nur als Jägerstaffel-Karte (Kampfläufer-Angriff wird dort wahrscheinlich nicht sehr häufig passieren ;-)).
      4. DLCs: Irgendwie hab' ich das Gefühl, dass sie sich sowas für den Nachfolger aufsparen.

      Soll nicht heißen, dass ich den mangelnden Content so hinnehme und munter DLCs kaufe. Wenn Battlefront auch nur etwas Inhalt hätte, wäre mein Text wesentlich kleiner ;-).

        Lade Editor…
    • Die Helden Sache ist halt, dass es gleich viele Schurken wie Helden geben muss (sonst könnte der Modus Helden vs. Schurken sehr unausgeglichen werden)... Ich finde den E-11 ss wie er ist ziemlich super, der erste Schuss ist präzise die danach nicht mehr. Warum sollen sie die CA-87 entfernen?

        Lade Editor…
    • Ich mag die einfach nicht. Immerhin ist die CA-87 ein Schockblaster, darunter stelle ich mir sowas wie das Ding vor, das die Jawas in E4 benutzen. D. h.: Wenn sie daraus eine Spezialwaffe gemacht hätten, die besonders effektiv gegen Droiden und Schilde ist - okay. Aber ich finde nicht, dass Battlefront eine Schrotflinte gebrauchen kann, die nach zwei bis drei Schüssen leer, auf Distanz nicht zu gebrauchen und im Nahkampf viel zu stark ist.

        Lade Editor…
    • Naja ich verwende sie hin und wieder ganz gerne einfach weil die tatsache dass sie überhaupt existiert sehr lustig ist. Du hast schon recht sie ist nicht die beste Waffe aber hey, mehr Content ist immer gut :D Ich möchte halt ein abwechslungsreiches Spielerlebnis.

        Lade Editor…
    • Weiß eigentlich irgendwer wie das Nahkampf-system im Spiel funktioniert? Ich meine das Zuschlagen mit dem Gewehr. Oft passiert es mir nähmlich dass ich jemanden Schlage, er bekommt 50% Schaden und tötet mich dann mit dem eigenen Nahkampf mit einem Schlag. Weiß jemand wovon es abhängt ob man ein oder zwei Schläge braucht?

        Lade Editor…
    • Ich weiß es nicht genau, aber ich vermute es liegt auch daran wo du deinen Gegner triffst.Vielleicht machst du mehr schaden wenn du ihn ins gesicht oder unters Kinn haust...Ich werds auf jeden Fall mal ausprobieren!!

        Lade Editor…
    • Also vom Gewehr ist es nicht abhängig... Vom ins Gesicht treffen... Ich weiß nicht wie groß die Range ist aber gerade hat jemand der unter mir stand mich OHKOt der praktisch meine Füße gehauen hat :D

        Lade Editor…
    • Hi Leute, also mir is dabei auf der Konsole aufgefallen das es etwas mit der Nähe zum Gegner zutun hat. Wenn ich meistens näher drann steh oder ich ihn von hinten angreif' legt es denjenigen meist um. Zu den DLC plänen und Helden kann ich nichts weiter sagen, mehr wird es woiohl kaum in BF geben... :/ Aber wie Gavinsagte, die Prequel Serie kommt bestimmt in einem Nachfolger. Das können die eh nicht so aufziehen wie BF, oder sind Droiden gleich stark mit Jedi und Klonen. (Und wer will überhaupt die lieber spielen als die guten, alten Klonkrieger) Immerhin versuchen die "Kreateure" von DICE neue Outfits für die Helden zu machen... das meinten sie wohl mit "mehr Helden" ""eingügen"". :D Das einzige was ich mir vom Spiel nur noch erhoffe ist ne bessere Balance... Nachdem diese """Idioten""" (ohne beleidigend zu wirken) die Wirkung aller meiner Sternenkarten runterreduziert haben und ich jetzt neue Hände erstellen muss weil die alten nichts mehr gegen die Blaster taugen macht es das Spiel am Ende noch unbalancierter. Aber sonst.. hammer Grafik und hammer Spiel.. nur die ganzen Zocker aus Battlefield 4 (die Typen mit den Sprungpacks und DL-44) könnten meiner Meinung nach verschwinden. ^^

        Lade Editor…
    • Da sehe ich auch ein starkes Problem. Ich weiß nicht wann ich das letzte Mal eine Sternkarte benutzt habe seit der Abschwächung... Es ist einfach effektiver mit dem Blaster draufzuballern. Das Impulsgewehr, die Scoutpistole, das Jetpack und der Ionenschuss sind nützlich, sowie die granaten aber der Rest... naja

        Lade Editor…
    • Ich empfehle dir das neue Battlefront nicht, da es für 50€ viel zu wenig Content bietet und um einiges schwächer als die Vorgänger ist (und BF2 ist aus 2005!). Durch die DLC-Politik von Electronic Arts, machen Spiele wie BF einen Rückschritt, da man für so gut wie alles, was dazu kommt, zahlen muss. Auch wenn das die Frage zum Thema Season Pass nicht beantwortet, möchte ich trotzdem jeden warnen, sich dieses Spiel zu kaufen :D


      P.S.: Das Spiel macht Spaß, aber nur bis zu einem bestimmten Punkt. Auf dem PC dauert es stundenlang ein Match zu finden (und das in den beliebtesten Modi) und die Spielerzahlen sinken rapide. 

        Lade Editor…
    • Ich finde ziemlich oft was muss ich sagen aber die Tatsache dass die Spielerzahlen sinken machen mir ziemlich Sorgen, dass ich in ein paar Monaten keinen Spaß mehr daran habe. Erkunde einfach mal die Maps versuche Missionen zu erledigen, dann hast du sehr lange sehr viel Spaß. Du wirst dich auf bestimmte Etappen der Map freuen. Z.B. Liebe ich auf Hoth udn Tatooine im Kampfläuferangriff einfach alles und durch die Tatsache dass ich nicht nur mit einem Scharfschützengewehr in meiner einen Ecke stehe, macht mir das sehr lange Spaß

        Lade Editor…
    • Aber die Map Endor ist einfach furchtbar. Sie sieht super aus und man kann sie nach Easter Eggs von vorn nach hinten absuchen, aber sie ist fast unspielbar. Die Rebellen haben einen riesen Vorteil und warum verdammt halte ich als Stormtrooper genauso wenig aus wie der Rebelle in seinem Jogginganzug? Verdammt Leute warum tragen wir die Rüstungen? :D

        Lade Editor…
    • Ja stimmt Jony, das sind wahrlich Schrottrüstungen im Vergleich zu unseren Klonrüstungen. Und das sag nicht nur ich, dass sagte schon ein sehr weiser und kluger Mann. ^^

        Lade Editor…
    • Naja auf Endor nervt es halt dass aller fünf Sekunden irgendwer aus dem Busch neben dir springt und du so gut wie nie einen Feind zu Gesicht bekommst gegen den du richtig kämpfen kannst. Aber hey, es kommt bald noch eine Hoth Map, auf die ich mich riesig freue. Zudem bin ich der Meinung man sollte die gesamten Singleplayer Maps in den Multiplayer implementieren. Die sind doch allesamt super

        Lade Editor…
    • Ja stimmt da hast du auch recht. Genauso wäre es schön man würde auch die Multiplayerkarten von Helden vs Schurken in den Singleplayer packen. Das einzige was mich übrigens auch an dem Multiplayer nervt sind diese ganzen Spielverderber. Heute stand ich als Vader Luke auf Sullust (im TIE-Jäger-Hangar) gegenüber. Anfangs wars noch richtig cool als unsere Dialoge und erste Bewegungen audüfeinander krachten. Dann aber, als sich unsere Schwerter kreutzten kam Leia mit n' paar Trooper angerannte und die haben mich vollkommen niedergeballert. Ich hätte nicht mal ne Chance mich zu wehren.... :'(

        Lade Editor…
    • Irgendwie komme ich mit Vader gegen Luke überhaupt nicht klar. Ich schlage ihn und er haut zurück und dann kann ich nichts mehr machen... Ich bin nur noch gelähmt von den Schlägen und kann mich nicht mehr wehren. Genauso bei Solos Glückstreffer. Wenn man als Vader von dem getroffen wird ist man etwa 5 Sekunden bewegungsunfähig und kann einfach weggeballert werden...

        Lade Editor…
    • Ja das ist, glaub ich, ein richtiges Balanceproblem. Auch wenn es nicht verdenklich ist das der eine Held stärker ist wie der andere... aber das die einen total überpowert sind im Gegensatz zu anderen ist eine Schande. Ich hoffe da gibt's bald mal ne Verbesserung, ansonsten sind dann nur die Luke vs Vader Duelle sehr selten machbar. :/

        Lade Editor…
    • Ich denke mit dem Modus Jägerstaffel müssen wir in Sachen balancing auch noch Diskutieren: Das geht gar nicht! Ich möchte einen TIE-Fighter fliegen und auch mal einen Kampf gewinnen!!!!

        Lade Editor…
    • Für mich ist das neue Battlefront ja mit der Tatsache, dass es keine Kampagne, welche in den Vorgängern keineswegs schlecht war und mir persönlich sehr gefallen hat, gibt, gestorben...außerdem gibt es bis jetzt und so wie es aussieht NUR Rebellen gegen Sturmtruppler...die Klonkriege oder The Force Awakens wären halt schon schön gewesen, zumal man da sehr viel Stoff hat. Aber irgendwie war klar, dass EA das verhunzt >:(

        Lade Editor…
    • Die Mechanik würde mit den Klonkriegen aber geändert werden müssen, da ein Kampfdroide niemals auch nur annähernd so stark ist wie ein Klonsoldat

        Lade Editor…
    • Jony TheBlock sagte: Die Mechanik würde mit den Klonkriegen aber geändert werden müssen, da ein Kampfdroide niemals auch nur annähernd so stark ist wie ein Klonsoldat

      Und dazu möchte ich keinen Kampfdroiden spielen. ^^

        Lade Editor…
    • Im neuen DLC "Outer Rim", das für alle Season-Pass-Besitzer bereits jetzt erhältlich ist (alle anderen müssen sich bis April gedulden), gibt es Nien Nunb und Greedo als neue Helden/Schurken sowie mehrere neue Maps (Jabbas Palast und eine Fabrik auf Sullust) sowie einen neuen Modus, in dem man einen Wagen bekommt, den man zum nächsten Checkpoint schieben muss bzw. als Gegner dies natürlich verhindern muss. Natürlich gibt es auch wieder neue Waffen und Sternkarten (einen Disruptorblaster oder eine Dioxis-Granate z.B.). Einen ersten Einblick könnt ihr hier finden: https://www.facebook.com/JedipediaDE/posts/995844843822881

        Lade Editor…
    • War ein echt cooler Trailer, aber den guten Chewbacca ("Chewie") hätte ich mir lieber gewünscht als neuen Helden (sorry für die Schreibweise). Wie meinst du das eigl mit "bis April gedulden"? ^^ Ist es etwa da kostenlos oder wie muss ich das verstehen? (ich dachte nämlich man müsse dafür bezahlen) ;)

        Lade Editor…
    • Man kann es ab dem 5. April einzeln für 15 € erwerben: http://starwars.ea.com/de_DE/starwars/battlefront/news/get-ready-to-visit-the-outer-rim-de

        Lade Editor…
    • Ich habe ja den Season Pass und ich kann das DLC empfehlen. Ich weiß das viele sich über die Helden aufregen, aber sie zu spielen macht sehr großen Spaß. DIe Maps sehen super aus und haben so viele Easter eggs (passend dass gestern Ostern war)

        Lade Editor…
    • Ein FANDOM-Benutzer
        Lade Editor…
Diesem Beitrag zustimmen
Beitrag zugestimmt!
Leute, die dieser Nachricht zustimmten anzeigen
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+