FANDOM


Kanon-30pxÄra Widerstand

Das Doppelklingen-Vibro-Arbir war eine der Waffen, die von der Elite-Prätorianergarde verwendet wurden. Im Gegensatz zur Bilari-Elektrokettenpeitsche war das Doppelklingen-Vibro-Arbir wie auch das Elektro-Bisento und die Vibro-Voulge eine Vibro-Waffe. Es bestand aus zwei Klingen und einem Griff, welcher geteilt werden konnte, um mit beiden Klingen einzeln zu kämpfen. Die Klingen wurden durch Ultraschallgeneratoren zum Vibrieren gebracht. Vor den Schneiden waren Elektroplasmadrähte angebracht, welche die Effektivität der Klingen nochmals steigerten und Lichtschwerter abhalten konnten.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+