FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Legacy


Dracmus war eine Selonianerin vom Planeten Selonia. Sie hatte dichtes weißes Fell. Wie alle Selonianer wurde sie nur dazu gezeugt, um weiteren Nachwuchs zu hervorzubringen. Die menschliche Handhabung dieser Dinge fand sie merkwürdig. Sie spielte eine entscheidende Rolle bei der Beilegung der Corellia-Krise.

Biografie

Dracmus: „Bellorna-fa ecto mandaba-sa, despacto Han Solo!? Pada ectal ferbraz bellorna-cra.[1]
Han Solo: „Bellorna-sa mandaba-fa kurso-kurso.[2]
— Han Solo sprich mit der Selonianerin Dracmus. (Quelle)
Han Vs. Dracmus

Han Solo kämpft gegen die Selonianerin Dracmus

Während des ersten Corellia-Aufstandes geriet Han Solo zwischen die Fronten. Sein Vetter, Thrackan Sal-Solo, Führer der Menschenliga, nahm ihn gefangen und ließ ihn gegen Dracmus kämpfen. Han konnte Selonianisch und konnte so Dracmus davon überzeugen, den Kampf nur vorzutäuschen. Dracmus schlug ihn bewusstlos, Han gewann jedoch ihr Vertrauen. Zu Thrackens Belustigung wurden sie in eine gemeinsame Zelle gebracht. Dort kämpften sie jedoch nicht gegeneinander, sondern sprachen über die Krise, weshalb sie entstanden war, wie man sie lösen könnte und wer dahinter steckte. Dracmus und Han vermuteten, dass die Menschenliga nur eine Fassade für eine noch größere Gruppe war.

Später gelang es einer Selonianerin, in Hans und Dracmus' Zelle einzubrechen, und sie konnten fliehen. Sie gingen mit Han durch einen Tunnel in Corellias Untergrund. Als sie nach Stunden im Hunchuzuc Den-Stock ankamen, brachte Dracmus Han zu einem Kegelschiff der Selonianer. Dort trafen sie auf die Pilotin Salcud. Gemeinsam flogen sie nach Selonia. Da aber Salcud und Dracmus wenig Erfahrung im Fliegen hatten, kam es, dass Dracmus, als die Bakuranische Verteidigungsflotte ins System stieß, den Befehl gab, schnell zu verschwinden. Das führte zu einer Überhitzung der Triebwerke. Als auch der Nav-Computer ausfiel, trieben sie bereits im Raum. Später wurden sie von Mara und Leia gerettet. Kurz vor Selonia wurden sie jedoch von 12 MPBs angegriffen. Han entschied sich für ein gewagtes Manöver. Dracmus gefiel es nicht, Han das Kommando zu überlassen, sie musste aber eingestehen, dass sie vom Raumkampf nicht viel Ahnung hatte. Sie stürzten in einer kontrollierten Bruchlandung auf Selonia ab.

Später half Dracmus, von den Saccorianern, die inzwischen den selonianischen Repulsor kontrollierten, eine Gebrauchsanweisung zu kaufen. Die Centerpoint-Station wurde aufgehalten, Dracmus' Stock übernahm die Herrschaft auf Selonia und schloss sich der Neuen Republik an.

Quellen

Einzelnachweise

  1. Sprichst du meine Sprache ehrenwerter Han Solo? Diese Narren verstehen sie nicht.
  2. Ich verstehe dich sehr gut.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.