FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Schiffstyp, für weitere Bedeutungen siehe Dreadnaught (Begriffsklärung).

Dreadnoughts bzw. Sterndreadnoughts, teilweise auch Dreadnaughts bzw. Sterndreadnaughts genannt, waren ein bestimmter großer militärischer Typ von Raumschiffen. Als Klassifizierung lagen sie überhalb von Schlachtkreuzern. Die Größe dieser Schlachtschiffe lag meistens bei mehreren bis dutzenden Kilometern, sodass sie die größten Schiffe einer Flotte ausmachten. Nur besonders große Kampfverbände konnten sich leisten, Dreadnoughs zu bauen. Ihre Bewaffnung betrug mehrere Hundert bis Tausend schwere Geschütze, an Bord hatten mehrere Hundert Sternjäger und Transportschiffe sowie zehntausende Soldaten Platz. Die Crew lag meist bei mehreren Zehn- bis Hunderttausend, auch wenn teilweise auch geringere Besatzungszahlen auftraten. Oft waren Supersternzerstörer Sterndreadnoughts. Wie bei den Sternzerstörern hatten die Kuat-Triebwerkswerften im Galaktischen Imperium praktisch ein Monopol auf die Dreadnoughtproduktion.

Modelle

(Stern-)Dreadno/aughts

Schwere Dreadnaughts

Siehe auch

Weblinks

Quellen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.