Fandom


Legends-30px

Duro ist ein Planet des gleichnamigen Sternsystems, der im Duro-Sektor der Kernwelten liegt. Auf ihm ist die Spezies der Duros beheimatet, die an der Erforschung der Galaxis beteiligt waren.

Geografie und Klima

Duro hat eine hochgiftige Atmosphäre aus Schwefelsäure, in der so gut wie kein Leben entstehen kann. Einzig sehr robuste Insekten leben direkt auf der Planetenoberfläche.

Die Ureinwohner, die Duros, leben in Orbitalstädten um den Planeten herum.

Durch die Kollabierung des Ökosystems mutierten zahlreiche Tiere – wie der Fefze-Käfer – oder starben aus wie der Kannibalen-Arachnid.[2]

Geschichte

Ära der Alten Republik

Vorgeschichte

Duro ist strategisch wichtig, da er an der Corellianischen Handelsstraße liegt. Er gehörte zu den ersten Planeten der Galaktischen Republik.

Alte Sith-Kriege

Im Jahre 3962 VSY[5] wurde der Planet im Zuge der Mandalorianischen Kriege von den mandalorianischen Neo-Kreuzrittern verwüstet, weshalb sich die Duros mit ihnen gegen die Republik verbündeten.[6] Daraufhin entbrannte ein Gefecht zwischen den Mandalorianern und den republikanischen Streitkräften unter Revan und Malak.[5]

Kalter Krieg

Während des Kalten Krieges zwischen dem Sith-Imperium und der Galaktischen Republik wurde auf Duro ein altes Rakata-Artefakt gefunden, welches die Duros in Aufruhr versetzte, da deren Legenden von Hass auf dieses uralte Volk erfüllt waren.[7]
In etwa zur selben Zeit wollte der Gehilfe eines Unternehmensvertreters von Duro zur Republik überlaufen, wobei er in verbündeten Raum eskortiert und befragt wurde.[8]

Zakuul-Konflikt

Zur Zeit des Zakuul-Konfliktes konnte die Polizei auf Duro den berüchtigten Schlächter von Bannakon festnehmen. Der Verbrecher selbst behauptete in der Vernehmung von sich, dass er nur ein bescheidener Jäger war.[9]

Klonkriege

20 VSY,[1] während der Klonkriege, wurde Duro im Zuge der Operation Durges Lanze von General Grievous der Konföderation unabhängiger Systeme angegriffen und erobert.[5] Duro diente daraufhin als Operationsbasis der Separatisten für Angriffe auf weitere Welten entlang der Corellianischen Handelsstraße.[6]

Yuuzhan-Vong-Krieg

Während des Yuuzhan-Vong-Kriegs war Duro Standort für viele Flüchtlingslager. Das größte war Gateway, welches von Leia Organa Solo geleitet wurde. Die Lager waren von großen Kuppeln umgeben, um sie von der giftigen Atmosphäre abzuschirmen. Leia sollte die Bemühungen von SELCORE, den Planeten wieder bewohnbar zu machen, koordinieren. Die Friedensbrigade und Nom Anor hatten ihre Aktionen auf dem Planeten und in den Orbitalstädten der Duros aber bereits begonnen und bereiteten so den Angriff der Yuuzhan Vong vor. Diese griffen schließlich an. In der Schlacht von Duro wurde der Planet eingenommen und die Orbitalstädte zerstört. Leia, Han Solo und ihre Kinder konnten jedoch entkommen. Kurz vor Ende des Krieges kam es bei Duro zu einem Scheinangriff durch Streitkräfte der Galaktischen Allianz, um die Kräfte der Yuuzhan Vong hier zu binden und so die Werften von Fondor befreien zu können. Kurz darauf wurde der Planet wirklich befreit.

Während der Besetzung durch die Yuuzhan Vong wurden die Verschmutzungen auf der Planetenoberfläche beseitigt. Nach der Niederlage der Yuuzhan Vong erhielten die Duros ihren Planeten wieder zurück.

Zweiter Galaktischer Brügerkrieg

Während des Zweiten Galaktischen Bürgerkrieges plante Thrackan Sal-Solo den Planeten zu erobern um an seine Vorkommen von Baradium und Cortosis zu gelangen.

Hinter den Kulissen

  • Duro ist lateinisch und bedeutet so viel wie „schwer“, „hart“.
  • In der Erweiterung Knights of the Eternal Throne wird der Planet versehentlich Duros wie die Spezies genannt.

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 1,9 The Essential Atlas
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 The Essential Guide to Planets and Moons
  3. 3,0 3,1 Das Erbe der Jedi-RitterPlanet der Verlorenen
  4. 4,0 4,1 4,2 4,3 4,4 Galactic Campaign Guide (Seite 118f.)
  5. 5,0 5,1 5,2 The Essential Guide to Warfare
  6. 6,0 6,1 The Complete Star Wars Encyclopedia
  7. The Old Republic (Sammelmission Hassobjekt der Fähigkeit „Schatzsuche“)
  8. The Old Republic (Sammelmission Der Duros-Überläufer der Fähigkeit „Ermittlung“)
  9. The Old Republic (Sammelmission Von Dunkelheit umfangen der Fähigkeit „Ermittlung“)
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+