FANDOM


(Bild hinzugefügt)
K (Quellen: BV-Beschluss umgesetzt, replaced: Battlefront (DICE) → Battlefront (2015))
 
Zeile 41: Zeile 41:
 
*{{E6}}
 
*{{E6}}
 
*''[[Rogue One: A Star Wars Story]]''
 
*''[[Rogue One: A Star Wars Story]]''
*''[[Battlefront (DICE)]]''
+
*''[[Battlefront (2015)]]''
 
*''[[Rogue One – Die Illustrierte Enzyklopädie]]''
 
*''[[Rogue One – Die Illustrierte Enzyklopädie]]''
 
*''[[Die Geschichte der Rebellen]]''
 
*''[[Die Geschichte der Rebellen]]''

Aktuelle Version vom 4. März 2019, 10:05 Uhr

Kanon

Legends halbtransparent

Kanon-30pxÄra Imperium

Das E-11 war ein von BlasTech hergestelltes Blastergewehr, das von den Sturmtruppen des Imperiums standardmäßig genutzt wurde. Die Waffe besaß ein teleskopisches Visier und verschoss rotes Plasma. An dem mit Kühlschlitzen versehenen Lauf befanden sich hinter dem Zielfernrohr Einstellungsregler. Vor dem Magnatomischen Haftknauf-Griff war der mit einer Sicherung versehene Abzug montiert. Einige der tödlichen Blaster wurden von Rebellen übernommen.

Hinter den KulissenBearbeiten

Wie viele Waffen in den ersten Filmen wurde auch dieses Blastergewehr aus einer echten Waffe hergestellt, nämlich der englischen Sterling-MPi.

QuellenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.