Fandom


(Überarbeitet)
Zeile 33: Zeile 33:
 
}}
 
}}
   
'''EV-9D92''', genannt '''Eve-9D92''', war die Leiterin der Droidenproduktion auf dem Mond [[Telti]]. Sie leitete auf dem Mond die Droidenfolterkammer, wie ihre [[EV-9D9|Vorgängerin]] in [[Jabbas Palast]], doch ihr wurde nachgesagt, dass die um einiges grausamer sei als sie. [[Brakiss]] brachte Cole Fardreamer in ihre Ophut, um ihn zu verhören. Der [[Droide]] wurde letztendlich zusammen mit allen anderen Droiden Teltis von [[R2-D2]] deaktiviert, gleichzeitig neutralisierte er auch alle Sprengkapseln, die in die Droiden, die in Telti produziert wurden, eingebaut waren.
+
'''EV-9D92''', genannt '''Eve''', war ein [[EV Überwachungsdroide]] und arbeitete für den [[Dunkler Jedi|dunklen Jedi]] [[Brakiss]] in der Droidenproduktion auf dem Mond [[Telti]].
  +
  +
Sie leitete auf dem Mond die Droidenfolterkammer, so wie ihre [[EV-9D9|Vorgängerin]] in [[Jabbas Palast]], doch ihr wurde nachgesagt, dass sie um einiges grausamer sei als diese. Im Jahr [[17 NSY]] brachte Brakiss den Mechaniker [[Cole Fardreamer]] in ihre Obhut, um ihn zu verhören. Der [[Droide]] wurde letztendlich zusammen mit allen anderen Droiden Teltis von [[R2-D2]] deaktiviert. Gleichzeitig neutralisierte er auch alle Sprengkapseln, welche im Auftrag des [[Almania|almanischen]] Diktators [[Kueller]] in die Droiden, die auf Telti produziert wurden, eingebaut waren.
   
 
==Quellen==
 
==Quellen==

Version vom 4. November 2010, 09:29 Uhr

30px-Ära-NeuRep


EV-9D92, genannt Eve, war ein EV Überwachungsdroide und arbeitete für den dunklen Jedi Brakiss in der Droidenproduktion auf dem Mond Telti.

Sie leitete auf dem Mond die Droidenfolterkammer, so wie ihre Vorgängerin in Jabbas Palast, doch ihr wurde nachgesagt, dass sie um einiges grausamer sei als diese. Im Jahr 17 NSY brachte Brakiss den Mechaniker Cole Fardreamer in ihre Obhut, um ihn zu verhören. Der Droide wurde letztendlich zusammen mit allen anderen Droiden Teltis von R2-D2 deaktiviert. Gleichzeitig neutralisierte er auch alle Sprengkapseln, welche im Auftrag des almanischen Diktators Kueller in die Droiden, die auf Telti produziert wurden, eingebaut waren.

Quellen

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß GFDL , sofern nicht anders angegeben.